Erlebnisse der ersten Tage des Berlin-Trips

4Bilder

Am 03.08. am späten Nachmittag kam ich in Iserlohn an. Unterwegs habe ich meinen Rucksack verloren, in dem viele Sachen waren. Doch ich lasse mich von nichts unterkriegen! Ein Handyladenbesitzer hat mir ein Ladegerät für's Handy geliehen, weil meins in meinem Rucksack war. Bei einem guten Gespräch mit einer Spielhallenmitarbeiterin konnte ich dort mein Handy aufladen und mich mit Kaffee und Kuchen stärken, um im Anschluss weiter zu ziehen.
Auf der Suche nach einem Platz für mein Zelt bin ich am Abend spontan herzlich vom Iserlohner Sportverein VFK Iserlohn (www.vfk-iserlohn.de) aufgenommen worden. Auf deren Sportplatz konnte ich mein Zelt für meine erste Nacht des Trips aufschlagen und habe einen schönen Abend mit einigen Vereinsmitgliedern verbracht, die mir außerdem die Möglichkeit gaben, meine nassen Klamotten zu trocknen und die Dusche des Vereinsheims zu benutzen. Vielen Dank dafür!!!
Die erste Nacht habe ich dann sehr gut im Zelt herumbekommen. Morgens ging es weiter in Richtung Iserlohner Stadt.
Am Nachmittag war ich dann im Studio von Radio MK in Iserlohn und habe in einem kurzen Interview von meiner Mission berichtet.

Autor:

Jörg König aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.