Stadtspiegel-Aktion zum Jubiläum: Wir veröffentlichen Ihr schönstes Ferienerlebnis
Wer war früher im Schullandheim Norderney?

Ferien im Schullandheim auf Norderney: Waren Sie auch schon einmal dort?Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
2Bilder
  • Ferien im Schullandheim auf Norderney: Waren Sie auch schon einmal dort?Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Kaum zu glauben, wie die Zeit vergeht: Das Schullandheim des Märkischen Kreises auf Norderney feiert 100-jähriges Bestehen. Waren Sie als Kind schon einmal da, vielleicht auf Klassenfahrt oder zur Kur?

Das waren noch Zeiten: Unvergessliche Ferien auf Norderney. Schicken Sie uns Ihr schönstes Urlaubserlebnis. Foto: Anja Jungvogel
  • Das waren noch Zeiten: Unvergessliche Ferien auf Norderney. Schicken Sie uns Ihr schönstes Urlaubserlebnis. Foto: Anja Jungvogel
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Unzählige Erinnerungen, heitere und spannende Geschichten sind mit dem Beherbergungsgebäude des Märkischen Kreises auf der Nordseeinsel Norderney verbunden. Der Stadtspiegel veröffentlicht die ganz persönlichen Abenteuergeschichten seiner Leser. Kramen Sie in alten Fotokisten und reisen Sie in Gedanken zurück in Ihre Kindheit.
Das Schullandheim blickt auf eine ereignisreiche Vergangenheit zurück und Sie sind bestimmt ein Teil davon. Zur Erinnerung: 1921 richtete der damalige Landkreis Iserlohn in dem Gebäude ein Kinderkurheim ein. 100 Jahre später feiert der Märkische Kreis nun das Jubiläum und wir feiern hier zuhause mit!
Schicken Sie uns Fotos und einen kurzen Text von Ihrem schönsten Ferienerlebnis im Schullandheim (E-Mail an: anja.jungvogel@funkemedien.de). Telefonnummer nicht vergessen, wir rufen Sie an.

Ferien im Schullandheim auf Norderney: Waren Sie auch schon einmal dort?Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
Das waren noch Zeiten: Unvergessliche Ferien auf Norderney. Schicken Sie uns Ihr schönstes Urlaubserlebnis. Foto: Anja Jungvogel
Autor:

Anja Jungvogel aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

41 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.