2. Jugend des TuS Lendringsen erobert Tabellenführung in der Bezirksliga zurück- 2. Senioren und Jugend 1 ebenfalls siegreich

Hallo liebe Sportfreunde,

am vergangenen Wochenende waren wieder 3 Mannschaften unsere Badminton- Abteilund aktiv gewesen.

Sie waren allesamt siegreich, sehr zur Freude aller Beteiligten und Trainer.
Die Jugend- Mannschaft 2 des TuS schickte das Team vom Iserlohner TS mit
6-2 nach Hause. Zeitgleich siegte die 1. Jugend gegen den Plettenberger BV mit 5-3 und die 2. Senioren landete einen 7-1- Kantersieg beim BC Sorpesee.

Aber lest selber: "Hier zu den Spieldetails":

Jugend 2:

Die 2. Jugend- Mannschaft des TuS Lendringsen eroberte den Platz an der Spitze in der Bezirksliga zurück. Gegner Iserlohn wurde klar und deutlich mit 6-2 distanziert.

Alle Herren- Punkte gingen ausnahmslos an die Hönnestädter. Auch das Mixed mit Arnrich und Drilling zeigte eine starke Leistung und konnte punkten.

Aber nun zu den Spieldetails. Die beiden Herren- Doppel gingen souverän an die Lendringser. Das Damen- Doppel unterlag inzwischen in 2 Sätzen den starken Damen der Iserlohner.

In den nachfolgenden Herren- Einzeln machten die Lendringser dann kurzen Prozess und schickten Ihre Gegner vom ITS klar und deutlich in 2 Sätzen vom Feld. Schmidt, Doulgeris und Zedler waren gut in Form.

Lisa Bathe im Damen- Einzel zeigte eine richtig starke Leistung gegen Ihre Senioren- Spielen- Erprobte Gegnerin (Kreisliga). Im 1. Satz hatte Sie Ihre Gegnerin knapp am Satzverlust, verlor diesen dann aber knapp mit 19-21. In der Folge ging dann der 2. Satz mit 21-12 an die Gegnerin und auch das Spiel.

Den guten Spielverlauf setzten dann Arnrich und Drilling im abschließenden Mixed noch die Krone auf. Arnrich lief zu großer Form auf, zeigte großen Einsatz und schlug einen hervorragenden Ball nach dem andern. Dem schloss sich entsprechend seine Spielpartnerin Marie Drilling an und Sie schlugen das stark gemachte Mixed am Ende in 2 gespielten Sätzen.

Damit war Tabellenplatz 1 zurückerobert und der Platz an der Sonne soll es auch lange bleiben.

Jugend 1:

Nach der Niederlage im letzten Spiel gegen den BSC Lüdenscheid ließen die Spieler der 1. Jugend des TuS die entsprechende Antwort folgen.

Sie besiegten zeitgleich mit der 2. Jugendmannschaft das Team von Platz 2 der Tabelle in der Bezirksliga, den Plettenberger BV J1, mit 5-3 und eroberten damit den 2. Tabellenplatz zurück und befinden sich jetzt in Lauerstellung.

In diesem Heimspiel zeigten vor allem die Herren eine gute Leistung. Die Herrenspiele gingen ausnahmslos alle an die Hönnestädter. Nun zu den Spiel- Details.

Herren- Doppel 1 mit Heckmann/Zilch siegte am Ende problemlos in 2 Sätzen. Das 2. Herren- Doppel ging kampflos an den TuS, da der Gegner mangels Masse keine 2. Doppel stellen konnte. Das Damen- Doppel ging in 2 Sätzen verloren.

Die abschließenden Herren- Einzel gingen in der Folge auch an die Hönnestädter. Lediglich Klammer konnte erst in der Verlängerung, also im 3. Satz des Matches, den wichtigen Punkt sichern.

Das Damen- Einzel ging in 2 Sätzen an die Gegner und das abschließende Mixed hatte ein wenig Pech und unterlag den Gegnern in 2 knappen Sätzen.

Am Ende stand es aber 5-3 für das TuS- Team und somit hatte man alles richtig gemacht, da die Punkte in Lendringsen blieben.

Senioren 2:

Die Reserve des TuS trat am Wochenende beim BC Sorpesee 2 an und konnte einen Kantersieg verzeichnen. Man siegte auswärts beim Tabellennachbarn in Sorpesee mit 7-1.

Mit diesem Sieg wurde der Kontakt zur Tabellenspitze wieder hergestellt und Platz 3 in der Tabelle der Kreisklasse eingenommen. Nun zu den Spieldetails.

Die Herren- Doppel konnten sich die Lendringser knapp in 2 gespielten Sätzen sichern. Das Damen- Doppel ging in die Gegner da die Lendringser nur mit einer Dame angetreten waren. Dies sollte aber gleichzeitig der letzte Verlustpunkt bleiben.

Die drei folgenden Herren- Einzel konnten sich Oesterberg, Grenningloh und Hepping sichern. Sie setzten sich jeweils in 2 gespielten Sätzen durch.

Sabine Pahl im Damen- Einzel tat es Ihnen gleich und siegte auch klar in 2 Sätzen. Abschließend gab es dann noch einen Sieg von Koerdt/Pahl im Mixed, die den Schlusspunkt unter eine erfolgreiche Partie setzten.

www.tus-lendringsen-badminton.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen