Isabell Werth beim Autorenherbst - Einziger Auftritt

Menden. Am Dienstag, 6. November, 19.30 Uhr, wird die "erfolgreichste Reiterin der Welt" Isabell Werth Gast der Buchhandlung DAUB im Rahmen des "Autorenherbstes" sein.

Im Programm des Autorenherbstes ist sie nicht zu finden, da es Andreas Wallentin erst vor einer Woche gelang, mit der Ausnahmereiterin den Termin zu reservieren. Isabell Werth kommt gemeinsam mit der renommierten Sportjournalistin und FAZ Autorin Evi Simeoni, die ihren Werdegang von Anfang an miterlebt und beschrieben hat. Es werde Werths einzige Veranstaltung sein und sie freue sich schon auf Menden, heißt es in der Ankündigung.
Die Reiterin wird im Gespräch mit Eva Simeoni ihr Leben nachzeichnen und erzählt damit auch die Geschichte ihrer wichtigsten Pferde. Schon in ihrer Kindheit auf dem Bauernhof am Niederrhein zeigte sich ihre besondere Fähigkeit, sich in ein Pferd einzufühlen und vorauszusehen, wie es wenig später reagieren wird. So erfährt man nicht nur etwas über Isabell Werths Ausnahmekarriere, sondern auch viel über unterschiedliche Pferdecharaktere und den Umgang mit diesen sensiblen und talentierten Tieren.
Karten für die Veranstaltung sind bei DAUB in Menden erhältlich, Tel. 02373/3065 oder www.buch-daub.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen