Stimmungsvoller Auftakt zu Menden à la carte

Gute Stimmung vor der "Alten Mühle" - Dank Illumination und stilvoller Deko ist Menden à la carte immer auch ein Fest für die Sinne. Fotos: Karolin Rath-Afting/Stadtspiegel/Lokalkompass
15Bilder
  • Gute Stimmung vor der "Alten Mühle" - Dank Illumination und stilvoller Deko ist Menden à la carte immer auch ein Fest für die Sinne. Fotos: Karolin Rath-Afting/Stadtspiegel/Lokalkompass
  • hochgeladen von Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede

Menden. Um 18 Uhr fiel der Startschuss zur 24. Auflage des "Festes der Sinne".

Siehe Bericht HIER.

Nachdem die Kinder des Kindergartens "Kleine Freunde", der Albert-Schweitzer-Grundschule und der Mendener Tanztourbine ihren großen Auftritt hatten, konnte man sich bei der Musik von Mr. Moonlight noch mehr in Stimmung bringen lassen. Als es anfing zu dämmern, setzten Lichtakzente die weißen Zelte, die umliegenden Häuser und Bäume sowie die vorhandene (Blumen-)Deko toll in Szene. Entgegen den Wetterprognosen, fiel dieser erste Tag von dem dreitägigen Sinnes- und Kulturgenuss nicht ins Wasser und auch deshalb waren alle Tische besetzt und der Platz unter dem Zeltdach und Bühne sehr gut gefüllt.
Als dann noch um 20 Uhr die CCS-Band mit Jini Meyer (ehemals Luxuslärm) erstklassige Unterhaltung bot, war die Stimmung bestens.
Dieser Auftakt nach Maß machte definitiv Appetit auf die nächsten beiden Tage.

Autor:

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.