Theologe der Hoffnung, Pastor Friedemann Majer im Ruhestand. Der letzte evangelische Pastor-Seelsorger in Mendener Altersheimen und im St.-Vincenz-Krankenhaus?

Predigt vom Pastor Friedemann Majer
10Bilder

Mit Posaunenchören Hemer und Menden, fröhlichen, hoffnungsbringenden Liedern, fast unendlichen Danksagungen, netten Zukunftswünschen und Geschenken verabschiedeten den Pfarrer Friedemann Majer am Sonntag, den 29. Juni 2014 die Superintendentin Martina Espelöer, Evangelische Gemeinde Menden, Repräsentanten von Mendener Altenheimen, Krankenhaus, katholischen Kirchengemeinden, freier christlichen Gemeinde "Ecclesia", Familie, Freunde und andere Gäste.

Mehr als 30 Jahre arbeitete Pfarrer Majer in der Evangelischen Kirche, seit 2000 in Mendener Altersheimen: Cramersche Fabrik, Jochen-Klepper-Haus, Wohnpark Bodelschwinghstrasse, Wohnheim St. Vincenz und im St.-Vincenz-Krankenhaus inkl. Intensiv Station.

Nicht nur der Körper, sondern auch die Seele braucht manchmal Stärkung, besonders wenn man krank, behindert oder alt z.B. mit der Demenzentwicklung einsam leiden muss.

Werden Wörter des Pastors Majer z.B. "Jeder Mensch ist liebenswert und liebenswürdig" oder " Im Leben entstehen Lücken. Jede Lücke kann am besten mit der Liebe gefüllt sein" der Kirchenkreis-Superintendentin Martina Espelöer und anderen Menschen bei neuen wichtigen Lebensentscheidungen mithelfen?

Autor:

Dr. Malgorzata Hartwich aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.