Das neue Stadtprinzenpaar 2014/15 der MKG Michael 1. und Carolin 1.

406Bilder

Die Prinzenproklamation der MKG Kornblumenblau am Samstagabend auf der Wilhelmshöhe, war ein Höhepunkt
der noch jungen Session 2014/15.

Ihre offizielle Amtseinführung hat das neue Stadtprinzenpaar Menden
Michael 1. (Gauernack) „Ritter vom Vogelsang“
und Carolin1. (Kerstin) „Stern der Jugend“ ,
sowie das Kinderprinzenpaar Tizian 1. (Zimmer)
und Antonia 1. (Fischer) mit Bravour gemeistert.

Die Bühne mit dem diesjährigen Motto:
„ Im Karnevalszelt tobt die närrische Welt“ war toll dekoriert
und es wurde ein 4-stündiges, buntes Programm mit den Akteuren der MKG, den Fanfarenkorps Lendringsen, den Tanzgarden der MKG dance energy, der Partyband „balus“
und den Westerwaldsternen geboten.

Die zahlreich erschienen Schützenvereine mit ihren Königspaaren kamen in Feierlaune und forderten
Zugabe um Zugabe.

Infiziert mit dem Karnevalsvirus wurde bis spät in die Nacht gefeiert und getanzt.

Infos zum Verein MKG-Kornblumenblau gibt es hier!

Die Westerwaldsterne

MKG Kornblumenblau läutet der Karnevalszeit ein 11.11.2014

weitere Fotostrecken:
MKG Kornblumenblau läutet der Karnevalszeit ein
Das neue Stadtprinzenpaar 2014/15 der MKG Michael 1. und Carolin 1.
Kölner Dreigestirn 2015 besuchte die MKG Kornblumenblau
Achtung Druckfrisch! Der 62. Witzbold ist da!

Die große Stimmungsvolle Damensitzung der MKG Kornblumenblau

Großer Rathaussturm der MKG Kornblumenblau Menden
Tulpensonntagsumzug 2015 der MKG Kornblumenbau in Menden
Die Hoppeditz Verbrennung der MKG Kornblumenblau in Menden

Autor:

Peter Gerber aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.