HBL 1857 e.V.: Schützenfest in Menden - Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 e. V.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger des Ortsteils Bösperde, werte Freundinnen und Freunde des Schützenfestes, liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder.

Im nunmehr 153. Jahr des Bestehens des Schützenvereins Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 e.V. haben wir alle Vorbereitungen abgeschlossen, um am 03., 04. und 05. Juli 2010 unser diesjähriges traditionelles Schützenfest in und an der Schützenhalle in Holzen-Bösperde zu feiern.
Ganz herzlich möchte ich Sie hierzu natürlich auch im Namen unseres amtierenden Königspaares Guido Huckschlag und Jowana Dittrich begrüßen.

Unser Wunsch ist es immer wieder, dass sich alle Besucher, ob jung oder alt, bei uns wohl fühlen, Nachbarn sich näher kennen lernen und Freundschaften vertieft werden. Die Schützenvereine bemühen sich, die Tradition und die Wahrung des Brauchtums zu fördern und zu pflegen. Die Schützenfeste sind aus unseren Dörfern und Städten, vor allem hier im Sauerland, nicht mehr wegzudenken. Sie sind ein Stück Volksgeschichte. Die Gemeinschaft der Schützenvereine entstand in der drangvollen Not, auf gegenseitige Hilfe angewiesen zu sein, aber auch aus dem Bedürfnis heraus, sich miteinander zu freuen und in gelöster Atmosphäre beieinander zu sein: eben Schützenfest zu feiern. Das kulturelle und gesellschaftliche Leben in unserem Ortsteil wird durch die vielfältige Arbeit des Schützenvereins in ganz besonderer Weise bereichert. Die Schützenhalle, die als Veranstaltungsstätte allen Vereinen und Bewohnern des Ortsteils zur Verfügung steht, ermöglicht eine Vielzahl unterschiedlichster Veranstaltungen, zum Beispiel Versammlungen der örtlichen Vereine und Verbände, Konzerte von Chören und Musikvereinen oder Karneval und Tanzveranstaltungen. Deshalb möchte ich besonders die neu hinzugezogenen Mitbürgerinnen und Mitbürger einladen um mit uns in harmonischer und ungezwungener Weise Schützenfest zu feiern, damit man sich näher kennen lernen kann.

Unser Fest beginnt am Samstagabend mit der Kranzniederlegung am Ehrenmal in Bösperde. Mit den teilnehmenden Gastvereinen und Sie liebe Bürgerinnen und Bürger, eröffnen wir anschließend den großen Kommersabend. Sonntag ab Uhr 11.00 bieten wir Ihnen wieder ein großes Frühschoppenkonzert an, zu dem wir den weit über das Sauerland bekannten Feuerwehr Musikzug Heggen verpflichten konnten. Nach dem Festzug am Sonntagnachmittag wird von unseren jüngeren Offizieren der 1. Kompanie wieder eine Kinderbelustigung für die Jüngsten unseres Ortsteils am Festplatz stattfinden. Auch in diesem Jahr wird der Jungschützenkönig am Sonntagnachmittag ausgeschossen. Damit endet für Jungschützenkönig Fabian Plettenberg und Natascha Rinsche ihre Regentschaft in unserem Verein. Die Proklamation des Jungschützenkönigs wird dann abends auf dem großen Festkommers sein.

Spannend wird sicherlich auch wieder das Vogelschießen am Montagmorgen nach der ökumenischen Morgenfeier auf der eigenen Schießanlage an der Schützenhalle sein. Etwa um 16 Uhr, nach Abschluss des eigentlichen Königsschießens werden wir dann wissen, wer in der Schützenfestsaison 2010/2011 dem Schützenverein Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 e.V. als neuer König vorsteht.

Meine Damen und Herren, kommen Sie zu uns, wo sich Schützen und Freunde treffen, wo Sie alte Freundschaften und Bekanntschaften auffrischen können oder einfach nette Leute kennen lernen können. Ich wünsche Ihnen und unserem Verein harmonische Festtage auf unserem Festplatz und grüße Sie mit dem Schützengruß „Horrido“.

Ihr Heribert Wiemann
1. Vorsitzender

Autor:

Achim Rose aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen