Schützenverein 1959 Menden-Platte Heide lädt ein
Herbstfest mit Entertainer Thomas Weber

Das amtierende Königspaar Ralph und Silke Preuß.
  • Das amtierende Königspaar Ralph und Silke Preuß.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Menden. Am Samstag, Oktober, veranstaltet der Schützenverein 1959 Menden-Platte Heide sein Herbstfest. Das amtierende Königspaar Ralph und Silke Preuß lädt die Bevölkerung und die Mitglieder der Mendener und besonders der Platte Heider Vereine sowie alle Gäste recht herzlich ein, mit ihnen ein paar frohe und gemütliche Stunden bei Tanz und Unterhaltung zu verbringen. Das Herbstfest ist einer der Höhepunkte des Schützenjahres in Mendens westlichem Stadtteil.
Um 19 Uhr treffen sich die Offiziere und die Jungschützen am Königshaus, Eifelstraße 37, um das Königspaar abzuholen. Mit einem Fackelzug und Musik des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr Menden-Mitte wird das Königspaar zur Schützenhalle geleitet.
Um 20 Uhr geht´s los in der Schützenhalle Platte Heide. Bei freiem Eintritt wird Musik und Tanz „für alle Bürgerinnen und Bürger“ geboten. Für die musikalische Unterhaltung sorgt Thomas Weber mit seiner Böhm-Orgel, den Mendenern und Bewohnern der Nachbarstädten bestens bekannt von Schützenfesten und Tanzveranstaltungen in der Gegend.
Königspaar, Vorstand und Offizierskorps freuen sich schon auf den unterhaltsamen Abend für Jung und Alt mit zahlreichen Gästen in einer herbstlich geschmückten Schützenhalle.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.