Lürbke schickt Brigitte Seger in das große Finale der Wp-Königin!!!!

12Bilder

Die St-Hubertusschützenbruderschaft Lürbke ist wieder mit dabei im Finale der Wahl zur WP-Königin des Hönnetals.
Nachdem im vergangenen Jahr der Titel an Gabriele Maahs in die Lürbke kam,war den Schützen klar auch in diesem Jahr wieder teilzunehmen.
Bereits in der Qualifikationsrunde erreichte Brigitte Seger einen tollen 3.Platz.
Nun im Finale der besten Königinnen im Hönnetal wird wieder jede Stimme gebraucht. Abstimmen kann man im Internet unter Wp-Königin/Hönnetal und dann für Lürbke mit Brigitte Seger.Außerdem sind regelmäßig Abstimmungscoupons in der Westfalenpost die man ausfüllen kann und dann bei der Geschäftsstelle in Menden abgeben kann.
Mit Brigitte schicken die Schützen eine sehr sympatische,bodenständige und feierfreudige junge Dame in das Rennen.
Um ihre Verbundenheit zur Lürbke zu zeigen ist eine schöne Fotostrecke mit ihr an bekannten Orten des Köhlerdorfes entstanden.
Die Schützen und ihre tolle Königin Brigitte hoffen auf viele Stimmen der Lokalkompassnutzer......

Autor:

Michael Elbers aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.