"Die Amigos" rocken Hubertushalle in Menden
Sauerländer Schlagernacht findet statt

Die Resonanz aus 2019 ließ keine Frage nach einer Wiederholung aufkommen. Stimmungsvoll und friedlich feierten im letzten Jahr 800 Besucher bei der vierten Sauerländer Schlagernacht in der Mendener Hubertushalle.
  • Die Resonanz aus 2019 ließ keine Frage nach einer Wiederholung aufkommen. Stimmungsvoll und friedlich feierten im letzten Jahr 800 Besucher bei der vierten Sauerländer Schlagernacht in der Mendener Hubertushalle.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Die Sauerländer Schlagernacht am 21. März in der Hubertushalle findet statt. Das teilte jetzt die Schützenbruderschaft St. Hubertus Menden-Nord mit.

Dazu heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters: "Aufgrund der Absage von verschiedenen Veranstaltungen hat sich der Vorstand der Schützenbruderschaft, die Band „Die Amigos“ und alle an der Veranstaltung beteiligten Unternehmen über die Durchführung abgestimmt. Es sind alle Beteiligten zu dem Entschluss gekommen, die Schlagernacht durchzuführen, da es für die Besucher keine größere Gefahr gibt.
Es gibt im unmittelbaren Umkreis von Menden keinen Verdachtsfall und die Verdachtsfälle im Märkischen Kreis sind alle bekannt, die entsprechenden Maßnahmen ergriffen."

Disco-Fox, Rock und Pop

Mit der Sauerländer Schlagernacht möchten die Schützen gerade das Publikum 30+ ansprechen. Die Veranstalter versprechen einen geselligen Tanzabend, „an dem Disco-Fox erste Wahl sein wird“. Neben zahlreichen Schlager- und Partyhits sorgen "Die Amigos" aber auch für „das Beste aus Rock und Pop“, so versprechen die Musiker.
Der Eintritt für die Schlagernacht beträgt 12 Euro. Karten gibt es online , im Kiosk Wette, Ob dem Lahrtal 1a, sowie montags von 17.30 bis 19 Uhr in der Hubertushalle.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen