Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche
Betrüger gaukeln Problem mit einem Paket vor

Jeder kennt's: Vor zwei Tagen online den super Deal geschlagen und nun wartet man sehnsüchtig aufs Päckchen. Plötzlich bekommt man eine SMS vom Versandunternehmen. Irgendwas stimmt mit dem Paket nicht, die Lieferung verzögert sich.Mit Klick auf einen Link in der SMS kann man den Status des Pakets überprüfen. In diesem Fall ist das Paket im Versandzentrum gestoppt worden, weil es angeblich zu schwer war. Nach einer Zuzahlung von zwei Euro soll die Auslieferung angeblich fortgesetzt werden. Im nächsten Schritt wollen die Betrüger, dass die Betroffenen ihre persönlichen Daten inklusive Kreditkartennummer eingeben. Spätestens jetzt sollte man hellhörig werden und den Vorgang stoppen, denn sonst tappt man vermutlich in eine Falle.

Online-Betrug

Daher betont die Kreispolizeibehörde Wesel: "Folgen Sie keinen unbekannten Links im Internet und geben Sie auf unbekannten Internetseiten keine persönlichen Daten von sich Preis. Im Zweifelsfall halten Sie unbedingt telefonisch Rücksprache mit dem Versanddienstleister." Weitere Infos zu "Online-Betrügern" unter https://polizei.nrw/artikel/black-friday-taeuschend-echt-verbraucherzentrale-und-polizei-warnen-vor-online-fake-shops

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.