Schwerverletzter wird per Rettungshubschrauber in Klinik geflogen
Kradfahrer stürzt nach Zusammenstoß mit PKW

Ein 28-jähriger Mann aus Neukirchen-Vluyn befuhr am Donnerstagnachmittag, 19. Dezember, gegen 15.40 Uhr mit seinem PKW die Krefelder Straße in Richtung Venloer Straße in Moers. In Höhe der Kranichstraße bog er nach links auf einen Parkplatz ab und übersah dabei einen entgegenkommenden Kradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Kradfahrer, ein 49-jähriger Mann aus Moers, stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde mittels eines Rettungshubschraubers in eine Düsseldorfer Klinik geflogen. Der 28-Jährige erlitt einen Schock und wurde leicht verletzt. Seine 19-jährige Beifahrerin aus Neukirchen-Vluyn sowie ein mitfahrendes 2-jähriges Kind wurden nicht verletzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Krefelder Straße bis 18 Uhr komplett gesperrt. Zur Ermittlung des Unfallgeschehens wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.