Auffahrunfall als Einstieg ins Wochenende
Moers - Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Am Freitag, 3. Mai, kam es gegen 18.30 Uhr auf der Rheinberger Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Ein 26-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort befuhr mit seinem Pkw die Rheinberger Straße und bremste seinen Wagen verkehrsbedingt ab.

Eine hinter ihm fahrende 29-jährige Frau aus Rheinberg bemerkte dieses zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf das Auto auf. Eine im Fahrzeug der 29-Jährigen befindliche 25-jährige Frau und deren 3 Monate altes Kind wurden bei dem Zusammenprall leicht verletzt. Der 26-Jährige Fahrer des beschädigten Autos wurde ebenfalls leicht verletzt.

Die Verletzten wurden mit dem Krankenwagen in ein Krankenhaus nach Kamp-Lintfort verbracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen