Cars and Castle am Feiertag - Oldtimertreff auf Schloss Lauersfort

Cars and Castle auf Schloss Lauerfort. Fotos (2): MoersMarketing
2Bilder
  • Cars and Castle auf Schloss Lauerfort. Fotos (2): MoersMarketing
  • hochgeladen von Marc Keiterling

Das Schloss Lauersfort wird auch am diesjährigen Tag der Deutschen Einheit für einen Tag Heimat zahlreicher Old- und Youngtimer. Um 10 Uhr gehts an der Lauersforter Straße 34-36 los.

Interessierte Gäste sind ab 10 Uhr herzlich eingeladen, die wohl gehegten und gepflegten Schätzchen aus der Nähe zu betrachten und in Nostalgie zu schwärmen. Autos aller Kategorien geben sich ein Stelldichein. So parkten in der Vergangenheit bereits der geländegängige, zweitaktgetriebene DKW Munga und der zwölfzylindrige Jaguar E-Type einträchtig nebeneinander, Vorkriegsveteranen trafen auf 70er Jahre-Coupes wie Opel Manta, Ford Capri oder VW Scirocco, Rolls Royce und "Brot-und-Butter-Autos" zogen gemeinsam die Blicke auf sich.
Im Mittelpunkt steht auch sicher wieder das Fachsimpeln vor der märchenhaften Kulisse des Schlosses Lauersfort. Die Anreise mit dem eigenen Oldie lohnt sich, rund 200 Fahrzeuge finden in den Innenhöfen und auf der Wiese Platz. Ab dem Mittag machen sich die ersten wieder auf den Weg, Nachzügler steuern das Anwesen an - so kommt es zu einem munteren Durchlauf.
Für Besucher ist die Veranstaltung bei hoffentlich gutem Wetter von 10 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt beträgt 5 Euro. Cabriolets aus verschiedensten Epochen.

Cars and Castle auf Schloss Lauerfort. Fotos (2): MoersMarketing
Cabriolets aus verschiedensten Epochen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen