Flötenkonzert in der Christuskirche
"Wer hofft, ist jung"

Unter dem Titel „Wer hofft, ist jung“ lädt die Evangelische Kirchengemeinde Moers–Scherpenberg zu einem Flötenkonzert in die Christuskirche, Homberger Str. 350, ein. Texte der Hoffnung werden umrahmt von französischer Barockmusik, unter anderem von Monteclaire, Francoeur und Rebel. Das Konzert beginnt am Sonntag, 27. September, um 17 Uhr. Es spielen Susanne Filler (Flöte) und Dorothee Kruchen-Berns (Tasteninstrumente). Der Eintritt ist frei, es wird um eine Ausgangskollekte gebeten.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.