Landesgartenschau: Gestern war "Tag der Milch"
Ein Prosit auf die Milch

Lotte, das NRW-Milchmaskottchen, zu Besuch auf der Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort.
2Bilder
  • Lotte, das NRW-Milchmaskottchen, zu Besuch auf der Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort.
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Bei schönstem Sonnenschein konnte die LV Milch NRW im Forum Landwirtschaftauf der Landesgartenschau Kamp-Lintfort zahlreiche Gäste begrüßen, um am Internationalen Tag der Milch (ITM) auf die Milch anzustoßen.

Gleich vier Präsidentinnen von den rheinischen sowie westfälischen Landwirtschafts- und Landfrauenverbänden (RLV, WLV, RLLV und WLLV) haben es sich nicht nehmen lassen, daswichtige Grundnahrungsmittel – die Milch – an ihrem Ehrentag zu würdigen.

Regionale Lebensmittel wichtig wie nie zuvor

Denn gerade in Krisenzeiten wie diesen seien regionale Lebensmittel – so auch dieMilch – wichtig wie nie zuvor.
Den ganzen Tag konnten sich die Besucher der Landesgartenschau über die moderne Milcherzeugung im „Kuhmobil“ informieren. In dem fahrbaren Kuhstall
wurden Themen von „Futter“ über „Melken“ bis hin zur „Liegebox“ und „Wellness
für die Kuh“ von erfahrenen Agrar-Scouts erklärt. Am Infostand der LV Milch NRW
erfuhren Verbraucher zudem alles über eine gesunde Ernährung mit Milch sowie
über die große Vielfalt von Milchprodukten und ihre abwechslungsreiche Einsatzbarkeit in der Küche.

Mit dabei: Milchmaskottchen "Kuh Lotte"

Mehrmals am Tag brachte NRW-Milchmaskottchen Kuh Lotte mit ihrer Show Kopf und Körper in Schwung. Für die jungen Besucher der Landesgartenschau standen zudem vier Lotte-Melkgestelle und zwei „Durchschau“-Kühe für Selfies bereit.

Ferner wurden anlässlich des ITM die neuen Hofplakate, die den Begriff „systemrelevant“ aufgreifen, vorgestellt. Diese werden in den nächsten Wochen allen Milchviehbetrieben in NRW angeboten. Die Plakate thematisieren die Bedeutung derheimischen Milchproduktion. Sowohl bei den Milcherzeugern als auch bei den
Molkereien steht die Versorgung der Verbraucher mit hochwertigen und nachhaltig produzierten Milchprodukten an erster Stelle. Dieses gilt es – nicht nur in Krisenzeiten – zu unterstützen.

Lotte, das NRW-Milchmaskottchen, zu Besuch auf der Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort.
Ein Hoch auf die Milch! Zahlreiche Branchenvertreter stoßen gemeinsam an.
Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen