Wiederwahl mit großer Mehrheit
Dritte Amtszeit für Stadtkämmerer Wolfgang Thoenes

Bürgermeister Christopher Fleischhauer (l.) gratuliert Wolfgang Thoenes zur Wiederwahl als Beigeordneter.
  • Bürgermeister Christopher Fleischhauer (l.) gratuliert Wolfgang Thoenes zur Wiederwahl als Beigeordneter.
  • Foto: Stadt Moers
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Mit großer Mehrheit ist Stadtkämmerer Wolfgang Thoenes in der jüngsten Sitzung des Moerser Stadtrates in seinem Amt bestätigt worden. Damit kann der Finanzexperte am 1. August in seine dritte Amtszeit starten.

Der 54-jährige Mönchengladbacher startete 1995 bei der Stadt Moers als Abteilungsleiter in der Stadtkämmerei. Davor war er in der Privatwirtschaft als Controller tätig. Seine erste Amtszeit als Stadtkämmerer begann am 1. August 2003. Die Bestellung zum Ersten Beigeordneten erfolgte zum 1. Dezember 2015. Neben dem Fachbereich Finanzen ist Thoenes für das Zentrale Gebäudemanagement, den Eigenbetrieb Bildung und den Stab Beteiligungsmanagement als Dezernent zuständig. Mehrere Jahre war er auch für die Feuerwehr verantwortlich.
Nach der Wiederwahl bedankte sich Thoenes bei den Ratsmitgliedern für das Vertrauen. In seinen Dank schloss er auch die Mitarbeiter seines Dezernats, seines Vorzimmers, des Büros des Bürgermeisters und die Kollegen des Verwaltungsvorstands ein: „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit in den nächsten acht Jahren!“ Besonders bedankte er sich bei seiner Frau und seinen beiden Kinder, „die mir immer den Rücken frei halten“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen