Ein Bonmot gefällig?
Vom Höcksken aufs Stöcksken

Bin überaus günstig an ein nagelneues Trimmrad mit Knieteppich gekommen (für nur 5 €). So habe ich neben der täglichen Meditation die Kräftigung der Bauchmuskulatur ins spärlich bestückte Programm aufgenommen.
Wenn die 7-Tage-Inzidenz nur noch bei knapp über 50 liegt, die Corona-Leine von 15 Kilometern Geschichte ist und ich in das ferne Land der Herzallerliebsten einreisen darf (also bereits ca. 2034) , bin ich hoffentlich in guter Form für die angebetete Zielperson.
Dies in Sachen Bonmot. Anders formuliert: Die Vorgabe "50 auf 100000" ist nicht realisierbar und daher ein Motivationskiller. Die Bundesregierung hat Corona bestenfalls ansatzweise im Griff.

Autor:

Frank Kaisler aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen