EDEKA Rhein-Ruhr setzt Spatenstich an der Rheinberger Straße in Utfort
Spatenstich für EDEKA

Auf dem Gelände mit insgesamt 125.000 Quadratmetern entstehen ein E-Center, ein Getränkemarkt und Flächen für bevorzugt lokale Geschäfte und Dienstleister.
  • Auf dem Gelände mit insgesamt 125.000 Quadratmetern entstehen ein E-Center, ein Getränkemarkt und Flächen für bevorzugt lokale Geschäfte und Dienstleister.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Die Arbeiten am neuen Verwaltungsgebäude der EDEKA-Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr in Moers auf der Rheinberger Straße nehmen Gestalt an.

Letzte Woche feierte das Unternehmen am künftigen EDEKA-Platz gemeinsam mit Vertretern der Stadt den ersten Spatenstich. Christoph Fleischhauer, Bürgermeister der Stadt Moers, und Arjan Kamphuis, Geschäftsführer Ten Brinke, gaben gemeinsam mit Peter Wagener, Geschäftsführer EDEKA Rhein-Ruhr, das offizielle Startsignal für die Bauarbeiten.
„Wir fühlen uns in Moers zuhause und freuen uns sehr, dass wir nun einen großen Schritt nach vorne bei der Entwicklung unserer neuen Verwaltung machen“, zeigt sich Peter Wagener zufrieden. „Insgesamt 700 Menschen haben an der Rheinberger Straße allein in unserer Verwaltung künftig ihren Arbeitsplatz. Damit bringen wir unsere bisher in Moers verteilten Standorte an einer Stelle zusammen. So arbeiten wir künftig direkter zusammen und können uns einfacher austauschen.“
Neben dem Bürogebäude mit rund 27.000 Quadratmetern Fläche baut EDEKA auch ein komplettes Nahversorgungszentrum in Utfort. Auf dem Gelände mit insgesamt 125.000 Quadratmetern entstehen ein E-Center, ein Getränkemarkt und Flächen für bevorzugt lokale Geschäfte und Dienstleister. Die Investition seitens EDEKA beträgt rund 100 Millionen Euro.

Fertigstellung für 2021 geplant

Die Maßnahmen an den insgesamt vier Gebäuden sollen in der zweiten Jahreshälfte 2021 fertiggestellt werden. EDEKA Rhein-Ruhr ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen und konnte den Umsatz auf zuletzt fast fünf Milliarden Euro steigern. Der neue Standort ermöglicht nun ein modernes Arbeitsumfeld und zeigt den Bewohnern von Moers gleichzeitig, für welche Handelsleistungen EDEKA Rhein-Ruhr steht.
Christoph Fleischhauer, Bürgermeister der Stadt Moers, freute sich ebenfalls über den offiziellen Startschuss: „EDEKA Rhein-Ruhr investiert nicht nur in die eigene Zukunft, sondern ein großes Stück auch in die Zukunft der Stadt Moers. Der Standort wird durch das Projekt gestärkt und ausgebaut. Zum einen wird hier die Versorgung vor Ort verbessert und zum anderen ein modernes und attraktives Arbeitsumfeld für die Mitarbeiter geschaffen. Was mich außerdem sehr freut, ist die ausgesprochen gute Zusammenarbeit zwischen Investor und Verwaltung."

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.