Moers - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Ben Redelings: Filmemacher, Autor und Gastgeber der legendären Scudetto-Abende.

Ben Redelings schreibt im Lokalkompass

Mit seinen Büchern und seiner kultigen Veranstaltungsreihe Scudetto steht Ben Redelings als Garant für beste Fußballunterhaltung. Ab sofort präsentiert er seine großartigen Einblicke in die Erlebniswelt Fußball auch hier im Lokalkompass. Kennen Sie die Geschichte, als „Friedchen“ Matejka einem Derby in der legendären Oberliga West am Stimberg in Oer-Erkenschwick eine ganz besondere Würze verlieh? Nein? Dann erfahren Sie es hier: Der Schalker Paul Matzkowski hatte ihrem Mann Kalli Matejka aus...

  • Wesel
  • 25.08.10

Bundesliga - Na endlich hat das Leben unserer Männer wieder einen Sinn

Na endlich - Frauen dieser Welt, vereinigt euch! Morgen startet die Bundesliga in die neue Saison. Na toll. SIE haben drauf gewartet - wir auch?? Eventuell... Endlich wieder Zeit am Wochenende, die Küche zu schrubben, Tante Käthe zu besuchen oder den Schal für den sicherlich kommenden Winter als Weihnachtsgeschenk für Onkel Ralf zu stricken. Es gibt sicher ein Leben "neben" der Bundesliga. Was macht ihr, wenn euer Göttergatte bzw. Götterfreund von Freitag bis Sonntag in der Sportsbar, vor dem...

  • Moers
  • 19.08.10
  • 9
Der 2. Vorsitzender Jörg Kamps (links) hielt eine Laudatio auf die Jubilare. Weiter im Bild Gerd Bernhardt, Ralf Janßen und Schatzmeister Jürgen Ei.
3 Bilder

25 Jahre für den ADAC Motorclub Kamp-Lintfort

Gerd Bernhardt & Ralf Janßen feiern gemeinsam Jubiläum Im Rahmen einer Vorstandssitzung gab es jetzt eine kleine Ehrung für Sportleiter Ralf Janßen und den 1. Vorsitzenden Gerd Bernhardt für ihr 25-jähriges Engagement im Motorclub Kamp-Lintfort. Im Namen des Vorstands und der Mitglieder gratulierten Schatzmeister Jürgen Ei und der 2. Vorsitzende Jörg Kamps den Jubilaren. Sie überreichten Gutscheine für einen geselligen Abend mit Partnerinnen in einer Hoerstgener Pizzeria. Zufall ist es keiner,...

  • Moers
  • 19.08.10

Tennisturnier für guten Zweck

Neukirchen-Vluyn. Der Neukirchen-Vluyner Entwicklungshilfeverein „NV-Aktion Eine Welt“ veranstaltet am Sonntag, 22. August, sein 15. Benefiztennisturnier. Hierbei besteht die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen und sich gleichzeitig für den guten Zweck einzusetzen, denn die Freunde des Tennissports schwingen an diesem Tag ihre Schläger zugunsten des Förderprojektes in Namaacha/Mosambik. Das Turnier findet ab 11 Uhr auf der Platzanlage des SV Neukirchen statt. Das Startgeld beträgt 10 Euro....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.08.10
Melanie Zimmer in ihrem Element. Foto: Heinze
2 Bilder

Melanie ist Weltklasse

Eine ruhige Kugel schieben können andere. Wenn Melanie Zimmer die Kegelbahn betritt, fällt das Holz reihenweise. Die 21-Jährige ist frisch gebackene Doppelweltmeisterin im Sportkegeln bei den unter 23-Jährigen. Konzentration und Kondition sind beim Sportkegeln gefragt: Bis zu 120 Wurf hintereinander müssen die Kegler werfen. „Konditionsmäßig ist das wie ein 1000-Meter-Lauf“, vergleicht Melanie Zimmer, die zweimal wöchentlich für den VSK Kamp-Lintfort trainiert. Ihre Freunde, die sie nicht beim...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.08.10
Spass im Ziel
14 Bilder

Women´s Run in Köln - mir wird ganz pink vor Augen

Am Samstag, 14. August fand der dritte Womens Run in Köln statt. Bei strahlendem Sonnenschein liefen knapp 5400 Frauen um die Wette. Jedes steht dieser Lauf unter einem anderen Motto - in diesem Jahr sind es die „Favoritinnen“. Die meisten Frauen liefen in rosa Shirts, auf denen das Motto stand. Bei der dritten Auflage des größten Frauenlaufs in Nordrhein-Westfalen gingen exakt 5.397 Frauen an den Start und damit rund 1.000 mehr als im Jahr zuvor und über 3.000 mehr als bei der...

  • Moers
  • 17.08.10
  • 6
3 Bilder

Endlich - die Fussball-Bundesliga startet...

Für uns Männer (und sicherlich genauso für die Damen) gehts endlich wieder los. Ok., die WM mit dem tollen Platz 3 der Deutschen Elf war ein netter Zeitvertreib. Aber endlich können wir wieder mitfiebern mit Schalke, Gladbach, Dortmund, Köln und Co. Am 20.08.10 eröffnet der Rekordmeister Bayern München die Saison mit dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg. Spannung garantiert. Wie wird Schalke mit Raúl starten? Wird Diego für Wolfsburg auflaufen? Werden die Bayern wieder alles dominieren??? Fragen,...

  • Rheinberg
  • 12.08.10
  • 1
was bahnt sich da an???

Geht Gomez nach Schalke???

Ehrlich, als ich das, als Schalke-Fan heute gehört habe, dachte ich, meine Ohren müssten mal wieder durchgepustet werden. Angeblich ist Felix Magath auf der Suche nach einem neuen Sturmpartner für Raúl fündig geworden. Ausgerechnet Mario Gomez soll in der neuen Saison für die Königsblauen stürmen. Jener Gomez, der eine Großchance nach der nächsten zunichte macht? Ganz ohne Hintergedanken geben die großen Bayern den Stürmer aber nicht her. Da Schalke nie und nimmer die 20 Millionen für Gomez...

  • Gelsenkirchen
  • 30.07.10
Bis 2012 mit Löw, Bierhoff, Flick und Köpke
3 Bilder

Löw bleibt Bundestrainer - gut oder schlecht für den deutschen Fussball???

Nun ists beschlossen: Bundestrainer Joachim Löw, sein Assistenztrainer Hansi Flick, Torwarttrainer Andreas Köpke und Nationalteammanager Oliver Bierhoff haben ihre Verträge mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) nach Gesprächen mit Präsident Dr. Theo Zwanziger bis Ende Juli 2012 ( nach der EM ) verlängert. Die sportliche Leitung der Nationalmannschaft wird damit auch bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine in gleichbleibender Zusammensetzung tätig sein. Ein schneller Entschluss....

  • Rheinberg
  • 20.07.10
  • 1

Wer ist der bessere Kapitän?

Michael Ballack hat zurückgeschlagen: "Ich bin Kapitän der Nationalmannschaft", hat er gesagt und damit allen vermeintlichen Führungsansprüchen von Philipp Lahm eine Abfuhr erteilt? Aber wieso eigentlich? Der frisch vermählte Lahm hat seine Sache doch gut gemacht. Und wirklich vermisst hat bei den begeisternden Auftritten der "jungen Wilden" hat doch wohl keiner den "alten Recken" Ballack, oder?! Sollte man da nicht mal drüber nachdenken und der neuen Spielergeneration neue...

  • Schwelm
  • 15.07.10
  • 4
Der Gesichtsausdruck spricht Bände
4 Bilder

Radrennen fiel ins Wasser

Sturmböen, Gewitter und literweise Regen machten den Radrennfahrern und auch den wenigen Besuchern der ersten Etappe des Sparkassen-Giro am Mittwoch (14.7.) einen dicken Strich durch die Rechnung. Organisator Michael Zurhausen sagte das Rennen um kurz vor Acht ab. „Zwar hatten sich Sturm und Gewitter rasch verzogen, dennoch waren die Straßen- und Lichtverhältnisse immer noch miserabel.“ Die 45 Rennfahrer wären gerne gestartet, doch die Polizei habe abgeraten. Eine Handvoll Zuschauer hatte dem...

  • Kamp-Lintfort
  • 15.07.10
  • 1
Mit Philipp Lahm (zweiter von links) hat die deutsche Elf ihre Fans mit Traumfußball verzückt. Kann das mit Michael Ballack noch funktionieren?

Lahm oder Ballack - Beinahweltmeister oder gar kein Titel? Diskutieren Sie mit!

Kaum ist die Fußball-Weltmeisterschaft vorbei, schon ist die deutsche Fußballnation wieder gespalten. Michael Ballack meldet nach der Rückkehr der deutschen Nationalelf aus Südafrika wieder Ansprüche für das Kapitänsamt an. Doch Philipp Lahm, der die deutsche Elf vier Wochen lang bei der WM anführte, will die Binde nicht hergeben. Deutschland ist noch im WM-Rausch versunken. Nicht ohne Grund, schließlich hatten die deutschen Edelkicker um Trainer Joachim Löw eine berauschende Weltmeisterschaft...

  • Goch
  • 14.07.10
  • 12

Hat Löw den Verdienstorden wirklich verdient?

Kaum hat Deutschland die WM glücklich überstanden, hat anscheinend auch unser frisch gebackener Bundespräsident Christian Wulff Angst vor einem Fußball-Loch. Also verspricht er flugs unserem Bundes-Jogi den Bundesverdienstorden für...ja für was eigentlich? Dafür, dass er seinen – nicht schlecht bezahlten – Job erledigt hat? Ohne Frage, auch ohne tiefergehende Fußballkenntnisse kann ich sehen, dass Löw seit Jahren gute Arbeit leistet. Aber dennoch: Soll man dem Bundestrainer dafür, dass er mit...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.07.10
  • 4
4 Bilder

MOERSER TV - B-MÄDCHEN (Bereich Hockey) Tabellenführer der Verbandsliga

Die B-Mädchen der Spielgemeinschaft Moerser TV und Preussen Duisburg startete überaus positiv in die aktuelle Feldhockey Saison. Zur Zeit führt man die Tabelle auf Verbandsligaebene mit 15 Punkten an und die Mannschaft zieht somit ungeschlagen ins Viertelfinale der diesjährigen Saison ein. Der momentane Saisonverlauf wie folgt : SG Preussen Dbg/Moerser TV - THC Mettmann 3 : 2 SG Preussen Dbg/Moerser TV - MSV Duisburg 1 : 0 SG Preussen Dbg/Moerser TV - Club Raffelberg 2 3 : 0 SG Preussen...

  • Moers
  • 07.07.10
Das Segelflugzeug mit Matthias
10 Bilder

Segelfliegen am Niederrhein

Ich wollte immer in einem Segelflugzeug die Welt von oben betrachten. Am Sonntag hatte ich endlich die Gelegenheit dazu. Es war morgens leider sehr bewölkt, nicht gerade ideal zum Segelfliegen. Thermik wird durch Aufwinde erzeugt, die dadurch entstehen, dass Sonneneinstrahlung die Erdoberfläche und in Folge die Luft am Boden erwärmt. Und ohne Sonne keine Wärme und somit kein Aufwind. Geduldig habe ich mit meinem Piloten Matthias darauf gewartet, dass der Himmel aufreisst und die Sonne für die...

  • Moers
  • 07.07.10
Paul findet Spanien gut
5 Bilder

Paul sagt Niederlage gegen Spanien voraus

Und steht wohl leider auf Tapas, wie es aussieht... Am Mittwoch trifft Jogis Elf auf "La Furia Roja" (die rote Furie). 20 Mal trafen die Nationalmannschaften Deutschlands und Spaniens bisher aufeinander, acht Mal siegte dabei die deutsche Nationalmannschaft, sechs Mal die Selecciòn, die anderen Spiele gingen unentschieden auseinander. Der dreimalige Weltmeister Deutschland ist als Turniermannschaft bekannt, die sich von Spiel zu Spiel steigert. Für die spanische Nationalmannschaft spricht die...

  • Moers
  • 06.07.10
  • 25

FUßBALL WM

,, Das wär`s doch gewesen! ,, Endspiel = Deutschland : Italien. Aus, vorbei der Traum! ! ! In unserer Familie gibt es bei jeder Fußball WM oder EM an der Deutschland und Italien teilnehmen, immer diesen Gewissenskonflikt, für wen ist man mehr? Mein Mann ist Italiener, da ist doch klar das sein Herz zuerst für Italien schlägt. Meines schlägt eigentlich für beide Mannschaften, da ich schließlich auch beide Staatsangehörigkeiten besitze, auch wenn das der deutsche Staat nicht anerkennt. Egal!...

  • Rheurdt
  • 03.07.10

Zwei-Klassen-Gesellschaft beim Fußball

Es gibt sie, die Zwei-Klassen-Gesellschaft – auch beim Fußball. Da hat sie aber nix mit Kreis- oder Bundesliga zu tun, auch nicht mit „Abseits verstehen“ oder „Sympathien nach Trikotfarbe vergeben“, sondern mit dem Fernsehempfang: „Kabel“ heißt das Zauberwort, wenn man sich zum Deutschlandspiel-Gucken in einem Wohnblock verabredet, in dem der Innenhof dank offener Fenster und Balkontüren Stadionatmosphäre verbreitet. Während ich mich nämlich am Sonntag nach jedem der fünf (naja, eigentlich ja...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.06.10
  • 2
Auch so kann man einen Hauseingang zur WM gestalten. Diese beiden Fans stehen An der Beeke in Moers, fotografiert von Willi Grundmann.
19 Bilder

Der Niederrhein bekennt Farbe

Die Fußball-WM begeistert - und die Fußball-Fans bekennen ganz offen Farbe. Reich beflaggt und mit viel detailverliebtem Fan-Equipment bestückt, werden so manche Hausfassaden, Gärten, Autos sowie Fenster Ausdruck dieser Begeisterung. Es macht richtig Spaß, solche Schmuckstücke wie (unten zu sehen) zu entdecken. Wenn auch Sie sehenswertes Foto-Material haben, dann schicken Sie uns das doch per Mail an redaktion@wochenmagazin-moers.de. Oder aber Sie laden es selbst hoch: Hier im Lokalkompass geht...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.06.10
  • 2
44 Bilder

10. Donkenlauf in Neukirchen-Vluyn

Zum zehnten Mal veranstaltete der Ausdauer-Sportverein Neukirchen-Vluyn (AS) jetzt den Donkenlauf in Neukirchen-Vluyn. Und auch die diesjährige Auflage der beliebten Sportveranstaltung lockte Aktive wie Zuschauer in Scharen. 1076 Jogger und Walker, Kinder und Schüler gingen hier diesmal an den Start. Und auch wenn das Wetter leider nicht ganz so war, wie man es sich bei einer Freiluftveranstaltung wünscht, waren die Teilnehmer begeistert von der Organisation und der Atmosphäre des Donkenlaufes....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.06.10
2006 gab es einen 5:3-Sieg nach Elfmeterschießen. Da kam der legendäre Lehmann-Zettel im Stutzen zum Einsatz. Packen wir den Sieg schon in der regulären Spielzeit?

Frage der Woche: Packen wir Argentinien?

Mit Özil, Müller, Schweinsteiger und Friedrich in der Form aus dem England-Spiel sind auch die Gauchos zu packen - und alle, die danach kommen. So lange uns kein unerwarteter Kartenregen das Team auseinander haut. Wie sehen Sie die Chancen des Löw-Teams vor dem Viertelfinale gegen Argentinien? Diskutieren Sie mit ...

  • Hünxe-Drevenack
  • 29.06.10
  • 21
Nix mehr da - viele Fahnen wurden aus dem Garten gestohlen
5 Bilder

Dreister Fahnenklau im WM-Garten

In der vergangenen Woche schickte Wochen-Magazin-Leser Manfred Nowak stolz einige Fotos seines festlich geschmückten WM-Gartens an die Redaktion. Zahlreiche Fahnen und Wimpel zierten sein Grundstück. Heute allerdings die Ernüchterung: In der Nacht von Sonntag auf Montag räumten dreiste Diebe ab und klauten all seine Fahnen. "Man hat soviel Arbeit reingesteckt und dann werden einem die Fahnen einfach aus dem Garten gestohlen!" ärgert sich der Fußball-Fan. "Man bekommt ja kaum noch...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.06.10
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.