„BMX-DirtCamp“ mit Benny Paulsen & Marius Lenders

3Bilder

Nach dem Erfolg des letzten Jahres wird auch in diesem Jahr ein „Dirt-Camp“ für BMX- und Mountainbike-begeisterte Jugendliche zwischen zehn und 15 Jahren stattfinden. Vom 16. bis 22. Juli wird es gemeinsam mit den Profifahrern Benny Paulsen und Marius Lenders im Moerser Stadtpark hoch her gehen. Die Anmeldungen für das Camp sind jetzt gestartet! Interessierte sollten sich alsbald anmelden, denn:

Nicht nur Kinder aus den umliegenden Gemeinden werden zum Camp erwartet. Der Ansturm war im letzten Jahr so groß, dass Teilnehmer aus insgesamt vier verschiedenen Bundesländern nach Moers kamen. Ein Grund für dieses große Interesse am Camp, welches im letzten Jahr bereits nach wenigen Wochen komplett ausgebucht war, sind sicherlich die professionellen Radfahrer, die auch im diesjährigen Camp wieder als Proficoaches fungieren werden. BMX-Profi Benny Paulsen aus Moers dürfte jedem BMX-Begeisterten ein Begriff sein und so ist es sicherlich für die Nachwuchstalente etwas ganz Besonderes, ihre Vorbilder nicht nur kennenzulernen, sondern auch von ihnen lernen zu können.

Untergebracht wird die ganze Meute wieder im Naturfreundehaus in Moers. Hier wird übernachtet, gefrühstückt und am Lagerfeuer gesessen – natürlich alles mit den Profis.
Unternommen werden zwei große Ausflüge zu anderen BMX- und MTB-Bahnen. Die meiste Zeit über aber wird auf der BMX-Strecke im Moerser Stadtpark geübt.

Anmeldungen und Informationen zum BMX- und MTB-Dirtcamp gibt es bei Manuela Bechert unter der Rufnummer 0151/21779449 oder unter 02843/1699788.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen