Latein-Tanz im TTC Schwarz-Gold Moers / Vize-Europameister zeigen, wie es geht
Tanzen mit den Profis

Balandin Salita gewann 2015 den "Sparkasse am Niederrhein-Cup" und möchte mit ihrer Erfahrung den Anfängern helfen.
  • Balandin Salita gewann 2015 den "Sparkasse am Niederrhein-Cup" und möchte mit ihrer Erfahrung den Anfängern helfen.
  • Foto: TTC
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Der Turnier Tanz Club (TTC) Schwarz Gold Moers ist in Sachen Latein-Tanz - Samba, Chacha, Rumba, Paso Doble und Jive - sehr gut aufgestellt.

Wer den Rhythmus im Blut hat, gerne sportlich wie musikalisch ist und eine flotte Sohle aufs Parkett legen möchte, ist hier goldrichtig.
Einsteiger werden dienstags um 19 Uhr im Seminar-Raum des Gymnasiums Adolfinum durch die ehemaligen Tanzsportprofis des TTC, die in beiden Sektionen in der höchsten Deutschen Klasse getanzt haben, Martina und Roger Hannig, auf das Lateintanzen vorbereitet. Erste Schritte werden gezeigt, Grundkenntnisse in Rhythmus und Basic vermittelt. Danach, je nach Vorkenntnissen drei bis zwölf Monate später, geht es donnerstags um 18.30 Uhr zum Training der aktiven Turnierpaare.
Dieses wird von einem deutschen Top-Paar in den Latein-Tänzen geleitet. Die beiden sind nicht nur aus Sat 1 (Masters of Dance) und als Sieger des Sparkasse am Niederrhein-Pokals in Moers bekannt, sie sind seit Jahren die Nummer 3 in Deutschland, unter den Top 15 in Europa und Vize-Europameister im Show Dance Latein.
Weitere Informationen unter der Rufnummer 0163/8302484.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen