Kleiner ENNI-Schlossparklauf: Anmeldung ab sofort möglich
Wer läuft mit?

Christoph Schulte-Werflinghoff (Laufsportgruppe ENNI), Frank Reese (1. Vorsitzender MTV Moers) und Oliver Zak vom Laufladen Bunert (v.l.) bei der Präsentation des Laufshirts für die 43. Auflage der ENNI-Laufserie in Moers. Foto: ENNI
  • Christoph Schulte-Werflinghoff (Laufsportgruppe ENNI), Frank Reese (1. Vorsitzender MTV Moers) und Oliver Zak vom Laufladen Bunert (v.l.) bei der Präsentation des Laufshirts für die 43. Auflage der ENNI-Laufserie in Moers. Foto: ENNI
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Das war nicht zu erwarten: Die niederrheinische Laufszene kann noch 2020 die Wettkampfschuhe schnüren. Denn der traditionelle ENNI Schlossparklauf geht in Moers auch im Schatten der Corona-Krise in seine 43. Auflage – wenn auch mit deutlich reduziertem Teilnehmerfeld. Immerhin wird der ausrichtende MTV Moers am Sonntag, 27. September, 500 Läufer auf einen fünf Kilometer Kurs rund um die Platzanlage am Solimare schicken.

Kato Kambartel vom Orgateam hatte lange an der Idee festgehalten, auch in Zeiten der Pandemie ein Ausrufezeichen für den Erhalt des Laufsports am Niederrhein zu setzen. Der Lungenfacharzt des Moerser Bethanien-Krankenhauses hat nun grünes Licht für sein Hygienekonzept erhalten. So können sich Spitzenathleten und Hobbyläufer ab sofort für den beliebten Volkslauf anmelden und sich dabei auch ein Laufshirt mit Seltenheitswert sichern. Denn das hatte die ENNI Energie & Umwelt Niederrhein (ENNI) als Hauptsponsor der am Niederrhein beliebten Laufserie bereits im Frühjahr produzieren lassen. Nach dem Corona-Aus für die Serienwertung freut sich daher auch ENNI-Geschäftsführer Stefan Krämer, dass der Gedanke des Laufsports unter Wettkampfbedingungen so erhalten bleibt. „Auch wenn es dabei kein Volksfest geben kann, ist dies zumindest ein Test, wie Laufveranstaltungen unter Corona weiter denkbar sind.“

Vieles anders als gewohnt

So wird auch die Laufsportgruppe der ENNI zum Teilnehmerfeld gehören, das der MTV in Einzelstarts ab 11 Uhr im 15 Sekunden-Takt auf den Rundkurs schicken wird. Auch sonst wird vieles anders als gewohnt sein. So wird es an der Strecke und im Zielbereich keine Verpflegung geben und jeder Finisher muss den Zielbereich der Sportanlage sofort verlassen. Auch auf die Anfeuerung der Zuschauer müssen hier die Teilnehmer verzichten, denn die müssen laut Hygienekonzept außen vor bleiben. Auch auf der Strecke des Freizeitparks müssen Besucher Abstandsregeln einhalten.

Besonderer Schlossparklauf

Kambartel ist dennoch überzeugt, dass dieser besondere Schlossparklauf zum Erlebnis wird und somit schnell ausverkauft ist. „Immerhin kann jeder Sportler hier seine Form unter Wettkampfbedingungen testen“, wird es daher wie bisher auf der DLV-vermessenen Strecke laut Kambartel eine Zeitmessung des Unternehmens Teamsoft geben. Dazu wird jeder Läufer eine Startnummer erhalten, die nicht übertragbar ist. „Die bekommt aber nur, wer sich rechtzeitig online unter www.schlossparklauf.org anmeldet. Hier stehen auch alle wichtigen Infos samt der Startzeit für jeden Läufer.“

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen