Nach Erfolg beim NRW-Duell jetzt Million bei Jauch abgezockt, bald „Ossenbergs Next Top-Model“?

Noch Top-Secret: Ist Carsten Kämmerer der achte Millionär bei Günther Jauch?
  • Noch Top-Secret: Ist Carsten Kämmerer der achte Millionär bei Günther Jauch?
  • Foto: privat/RTL
  • hochgeladen von Christian Voigt

Top-secret sollte es sein, aber nun sickerte es beim RTL-Fernsehen durch: Nach der Massen-Panik bei der DSDS-Autogrammstunde im Centro-Oberhausen am letzten Wochenende benötigte man rasch eine Image-Kampagne und verpflichtete kurzerhand den sympathischen NRW-Duell-Gewinner Carsten Kämmerer aus Rheinberg-Ossenberg für die Jauch-Show „Wer wird Millionär?“.

Noch ist es nur ein Gerücht von der Aufzeichnung der Show, dass Carsten Kämmerer als achter Millionengewinner die Nachfolge des legendären Eckhard Freise antritt. Aber im Kreis Wesel wurde ein anonymer Antrag zur Bewilligung des KFZ-Kennzeichen OSS für Ossenberg positiv beschieden und ein Schildermacher fertigt die 856 bestellten OSS-Kennzeichen an.

Eines soll für den Jaguar E-Type des neuen Quiz-Stars mit dem Kennzeichen OSS-CK 1 sein. Bescheiden wolle er sich nur einen Jugendtraum erfüllen und den Rest zur weiteren Identifikation und Werbung seines geliebten Stadtteils beitragen.

Kämmerers Managerin Bea(-trix) Gutmann zum Erfolgsgeheimnis ihres Schützlings: „Carsten ist eine echte Rampensau!“. Dieses wolle auch Heidi Klum zur Steigerung ihrer Quote in einem Spezial ausnutzen: Ein Model-Stadt-Duell mit Klums legendären Kollegin und in Rheinberg geborenen Claudia Schiffer gegen den Shooting-Star Carsten Kämmerer sei in Planung.

Autor:

Christian Voigt aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

36 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen