Neuer Zweier-Kajak für die der BSWG Moers
"Blue Lion" wurde getauft

Im Rahmen des Sonnenfestes wurde das neue blau-weiße Paddelboot der Blinden- und Sehbehindertenwassersportgemeinschaft Moers auf den Namen "Blue Lion" getauft. Im Anschluss an die Taufe wurde das neue Boot zu Wasser gelassen.

Das Boot, ein Zweier-Kajak, wurde vom Lions-Club Duisburg-Rheinhausen mit 1.600 Euro gesponsert. Das Geld stammt aus der Adventskalender-Aktion, die alljährlich vom Lions-Club zu Gunsten sozialer und wohltätiger Zwecke durchgeführt wird. Mit dem Namensteil „Lion“ möchte die BSWG Moers, die 1970 gegründet wurde und ihren Vereinssitz am Waldsee hat, ihre Verbundenheit zum Lions-Club und zu seiner jahrelangen Unterstützung für den Sportverein und damit für jedes einzelne Mitglied zum Ausdruck bringen. Als Wassersportverein bietet die BSWG ihren sehbehinderten, blinden und sehenden Mitgliedern neben Tischball die Sportarten Paddeln, Stand-Up-Paddling, Surfen und Tretbootfahren an.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.