Innehalten und wieder Kraft tanken
Heilsames Singen und Entspannung

In der Familienbildung des Deutschen Roten Kreuzes wird zusammen gesungen und entspannt.
  • In der Familienbildung des Deutschen Roten Kreuzes wird zusammen gesungen und entspannt.
  • Foto: DRK Moers
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Am Samstag, 18. Januar, von 14 bis 16.15 beginnt in der Familienbildung des Deutschen Roten Kreuzes, Augustastraße in Moers ein monatlich stattfindender Kurs zum Thema Heilsames Singen und Entspannung

Und das Jahr fängt ja gut an!  Mit Heilsamen Singen und Entspannungstraining.  Nach all den Turbulenzen am und um das Weihnachts – und Neujahrsfest herum, ist es gut mal innezuhalten - und auf die eigenen Kraft – und Energiereserven zu schauen und falls nötig auch mal wieder aufzutanken.
Daneben geht es um die Fragen: was war gut und wertvoll in 2019, was möchte  man hinübernehmen in das neue Jahr und was war durchaus verzichtbar, ärgerlich, Kraft – und Energieraubend.
Für die Teilnahme am heilsamen Singen sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich: Wer sprechen kann, der kann auch singen, wer gehen kann, der kann auch tanzen, besagt ein altes afrikanisches Sprichwort. Es wird auch in der Regel auf Textblätter und Noten verzichtet, durch die sich wiederholenden Texte ist ein leichtes hineinhören und mitsingen gegeben.

Anmeldung über das DRK Moers,  Augustastraße 11, 47441 MoersTelefon 02841-22270 Fax 02841-24945 . E-Mail: familienbildung@drk-niederrhein.de, www.drk-niederrhein.de .
Weitere Informationen über www.heilsames-singen-duisburg.de

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.