Frische Minze. Bist du krank? Nein, ich bin Genießer!!

Anzeige
Frische Kräuter sind einfach ein Geschmackserlebnis. Wenn man sich darauf einlässt und die tollen Aromen zu schätzen weiß.

In meinen Balkonkästen wachsen zwei unterschiedliche Sorten Minze, die mir schon seit Wochen Freude bereiten, wenn ich sie - sparsam verwendet - mit anderen frischen Kräutern zum Würzen von Gemüse nutze, in Kräuterquark gebe oder aber - in größerer Menge! - in einem großen Trinkgefäß mit nicht mehr kochendem Wasser zu einem frischen Pfefferminztee aufbrühe! (Manchmal auch in einer Kanne für größere Mengen!)

Ja, ich weiß, dass es Sommer ist und die Temperaturen auch mal höher und das Klima schwüler ist, aber auch dann schmeckt ein abgekühlter Pfefferminztee prima erfrischend!

Einfach mal ausprobieren!
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
4.079
Peter van Rens aus Oberhausen | 09.07.2017 | 02:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.