Strafverfahren gegen Monheimer Taxifahrer eingeleitet
Ohne Führerschein mit dem Auto zur Vernehmung

Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Der Kreispolizeibehörde Mettmann ist überraschend ein Straftäter ins Netz gegangen. Der 54 Jahre alte Taxifahrer aus Monheim war am Dienstagvormittag freiwillig zu einer Vernehmung in der Polizeiwache in Langenfeld erschienen, weil er bei dort beim ansässigen Verkehrskommissariat als Beschuldigter wegen einer Verkehrsunfallflucht in Köln vernommen werden sollte.

Routinemäßig überprüften die Ermittler gleich zu Beginn ihrer Vernehmung die Führerscheindaten des 54-Jährigen. Dabei stellten die Ermittler vom zuständigen Verkehrskommissariat Süd fest, dass die Straßenverkehrsbehörde im Kreis Mettmann dem Monheimer bereits im Mai dieses Jahres, aufgrund zu vieler Punkte in Flensburg, nicht nur den Führerschein, sondern zugleich auch dessen Personenbeförderungsschein(Taxi-Schein) entzogen hatte.

Besonders dreist: Selbst zur Vernehmung wegen der Unfallflucht in Köln war der 54-Jährige mit dem Auto von Monheim nach Langenfeld direkt zur Polizeiwache gefahren.

Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Mann seit dem Einzug seiner Dokumente beinahe täglich seiner Beschäftigung als Taxifahrer nachgekommen war. Seinem Arbeitgeber hatte er von dem Verlust seinesFührer- und Personenbeförderungsscheins nichts mitgeteilt.

Die Konsequenzen für den Mann: Er musste nicht nur zu Fuß nach Hause gehen, sondern wird auch auf längere Zeit kein Fahrzeug mehr führen dürfen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.