Alle Termine in Monheim, Baumberg und Hitdorf
D´r Zoch kütt!


Im letzten Jahr war er in seiner Funktion als Kommandant der Prinzengarde Blau-Weiß Monheim noch zu Fuß unterwegs, diesmal thront er an Rosenmontag auf dem Prinzenwagen: Holger I., aktueller Karnevalsprinz von Monheim (rechts). 
Archiv-Foto: Michael de Clerque

  • Im letzten Jahr war er in seiner Funktion als Kommandant der Prinzengarde Blau-Weiß Monheim noch zu Fuß unterwegs, diesmal thront er an Rosenmontag auf dem Prinzenwagen: Holger I., aktueller Karnevalsprinz von Monheim (rechts).
    Archiv-Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Am Freitag, 1. März, strömen zahlreiche Narren zum Hitdorfer Karnevalszug. Die Rheinuferstraße wird ab Alfred-Nobel-Straße halbseitig und ab der Industriestraße voll gesperrt. Start des Hetdörper Schullund Veedelzochs unter dem Motto "Wenn bunte Jecke durch Hetdörp trecke" ist um 14.33 Uhr. Nach dem Zug werden die Sperrungen wieder aufgehoben.

Am Sonntag, 3. März, zieht ab 11.11 Uhr der 28. Baumberger Veedelszoch unter dem Motto "Früher wurd´der Aal geschokkt, heute wird der Saal gerockt" durch den Stadtteil. Wie immer geht der Weg des Veedelszochs über die Verresberger Straße, Holzweg, Fichtestraße, Hegelstraße, Humboldtstraße, Hauptstraße und Kreuzstraße zurück zum Ausgangspunkt. Zahlreiche Straßen sind gesperrt, der Busverkehr wird umgeleitet. Im Anschluss an den Veedelszoch wird unter anderem im Bürgerhaus, Humboldtstraße 8, und im Kleingartenverein "Baumberger Feld", Garather Weg, bei After-Zoch-Partys weiter gefeiert.
Am Nachmittag macht sich ab 14.11 Uhr der 25. Monheimer Kinderkarnevalszug mit Kinderprinz Luc und Kinderprinzessin Martha an der Spitze auf den Weg durch die Monheimer Altstadt. Der Zugweg führt über Biesenstraße, Krummstraße, Kirchstraße und Grabenstraße zurück zur Biesenstraße.

Mit dem 86. Monheimer Rosenmontagszug erreicht die Session am 4. März ab 14.11 Uhr dann ihren Höhepunkt. Unter dem Motto "Jetzt geht´s los, wir sind nicht mehr aufzuhalten" formiert sich der närrische Lindwurm auf der Knipprather Straße und Am Hang. Von dort geht es mit Prinz Holger I. und Prinzessin Heike auf dem Prinzenwagen in Richtung Stadtmitte und Altstadt. Vor dem Festzelt auf dem Schützenplatz löst sich der Rosenmontagszug auf. Die Musikgruppen werden auf der Bühne im Festzelt noch einmal aufspielen. Hier findet im Anschluss dann eine After-Zoch-Party mit Live Musik der Band Mainstream statt. Später macht DJ Micha Deutz Musik. Eintritt: fünf Euro.

Die Stadt appelliert an Anlieger und Autofahrer, die Haltverbote und Absperrungen zu beachten. Im Weg stehende Fahrzeuge müssen notfalls abgeschleppt werden.
Die Busse der Bahnen der Stadt Monheim fahren an den Karnevalstagen Umleitungen. Aktuelle Informationen gibt es auf der Homepage der Bahnen: www.bahnenmonheim.de.
Die Zugwege sind auch im städtischen Terminkalender unter www.monheim.de/freizeit-tourismus/terminkalender veröffentlicht.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.