Kryptus kommt nach Monheim
Indischer Metal im Sojus 7

Die indische Metalband Kryptos spielt am 20. Juli im Sojus 7.
Foto: Kryptos
  • Die indische Metalband Kryptos spielt am 20. Juli im Sojus 7.
    Foto: Kryptos
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Die indische Metalband Kryptos macht diesen Sommer wieder einen Halt im Sojus 7 an der Kapellenstraße 38. Der Auftritt ist am Samstag, 20. Juli, ab 19.30 Uhr. Als Support sind Ancorae und Coldspot dabei.

Kryptos wurde Ende 1998 vom Gitarristen Nolan Lewis und dem Bassisten und Sänger Ganesh Krishnaswamy in Bangalore, Indien, gegründet. Mittlerweile kann die Band auf bereits fünf veröffentlichte Alben zurückblicken. Sie spielte als erste indische Band beim Wacken Open Air. Für Ancorae ist der Auftritt im Sojus ein Heimspiel. Die Monheimer Metalcoreband besteht seit 2013. Ebenfalls harte Töne verspricht Coldspot aus Bonn.

Tickets sind im Internet auf www.metaltix.com oder im Sojus 7 erhältlich. Die Kosten betragen im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse 15 Euro.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.