Lehrkräfte geben Konzert

Diana Erdem, Barbara Wirtz-Böhm, Erich Theis und Zuzanna Ermlova (von links nach rechts) bereiten sich auf das Lehrerkonzert vor.
  • Diana Erdem, Barbara Wirtz-Böhm, Erich Theis und Zuzanna Ermlova (von links nach rechts) bereiten sich auf das Lehrerkonzert vor.
  • Foto: Musikschule
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Sonntag um 17 Uhr im neuen Monheimer Musikschulsaal

Am Sonntag, 3. Juli, findet um 17 Uhr ein Konzert der Musikschullehrerinnen und -lehrer im Saal der Musik- und Kunstschule am Berliner Ring 9 in Monheim statt. Es ist der Abschluss des 40-jährigen Jubiläumsjahres der Musikschule.
Insgesamt zwölf Lehrkräfte werden ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm mit Werken von Georg Friedrich Händel, Frederic Chopin, Charlie Parker und anderen präsentieren. Beteiligt sind Diana Erdem (Querflöte), Zuzanna Ermlova (Violoncello), Bernd Kämmerling (Klavier), Pavel Klyushin (Gitarre), Katrin Körber (Querflöte), Kristina Marzi (Klarinette), Marko Menrath (Schlagzeug), Liza Solovey (Laute), Jörg Sommerfeld (Saxophon), Erich Theis (Klavier), Ilona Wackenhut (Querflöte) und Barbara Wirtz-Böhm (Oboe).
"Es ist sehr erfreulich, dass durch den Neubau samt Saal jetzt viele unterschiedliche Konzerte möglich sind, die zeigen, dass durch die Musikschule auch das Kulturleben der Stadt bereichert werden kann", sagt Georg Thomanek, Leiter der Musikschule. Die Lehrkräfte, deren Darbietungen sich auf einem sehr hohen und professionellen Niveau bewegen, freuen sich darauf, dass im neuen Saal nach vielen Schülerkonzerten jetzt die Lehrkräfte zum Zuge kommen. Von daher versteht sich das Konzert auch als Auftakt zu einer Reihe von regelmäßigen Dozentenkonzerten.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.