Radio Rakete geht wieder auf Sendung
Lieblingskonzerte

Hubi 40 schwelgt in Konzerterinnerungen.
Foto: Emma Huber
  • Hubi 40 schwelgt in Konzerterinnerungen.
    Foto: Emma Huber
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Schon zu Beginn seiner Radio Rakete-Mission im Monheimer Lokalsender des Sojus 7 hat Andreas Huber, alias Hubi 40, im Frühjahr  2020 ein paar Sendungen unter dem Motto „Live is Life!“ gestreamt, die ebenso in die coolsten Clubs und kühlsten Konzertsäle wie auf die fabelhaftesten Festival-Venues in der ganzen Welt führten. Am kommenden Montag, 15. März, geht es auf www.sojus.de/radio weiter mit legendären Live-Auftritten.

Dabei hat Hubi 40, der ab 20.15 Uhr live aus dem "Goldenen Hans" in Monheim sendet,  persönliche Vorlieben (Babyshambles, Coldplay, Depeche Mode, Dexys Midnight Runners, Housemartins, Jam, Madness, Bob Marley, Oasis, Pogues, Talk Talk) ebenso berücksichtigt, wie populäre Alltime-Klassiker (Beatles, David Bowie, Leonard Cohen, Dire Straits, Doors, Led Zeppelin, Prince).

Und weil am 15. März die „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ starten, erinnert Hubi 40 mit seiner „Lieblings-Top 5“ an die „Rock against Racism“-Konzerte der britischen „Anti Nazi League“.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.