Konzert im Monheimer Sojus 7
Stadtorchester trifft auf Bigband

Beim Stadtfest 2019 hatte das Stadtorchester seinen ersten Auftritt.
Foto: Stadtorchester
  • Beim Stadtfest 2019 hatte das Stadtorchester seinen ersten Auftritt.
    Foto: Stadtorchester
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Eines der letzten Konzerte im Sojus 7, bevor dort der Umbau beginnt, gestaltet das Stadtorchester Monheim. Am Freitag, 17. Januar, spielt es bei freiem Eintritt an der Kapellenstraße - verstärkt durch die Bigband des Otto-Hahn-Gymnasiums unter der Leitung von Christian Kilburg. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Gespielt werden Pop, Rock und Funk. Ganz neu im Programm ist ein Easy-Listening-Medley ganz im Stil der 1960er Jahre. "Wir feiern 60 Jahre 60er Jahre: Anfang 2020 hat das Jahrzehnt Geburtstag", so Jörg Sommerfeld, Leiter der Musikschule und Gründer des Stadtorchesters. Das Ensemble ist mit Profis und fortgeschrittenen Schülern besetzt, was einen eindrucksvollen Sound ergibt.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.