Online-Workshop für Kinder in Monheim
„Zoom dich weg!“

Bürsten spielen im Familien-Workshop die Hauptrollen.
Alle Fotos: Kulturwerke Monheim
6Bilder
  • Bürsten spielen im Familien-Workshop die Hauptrollen.
    Alle Fotos: Kulturwerke Monheim
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

„Zoom dich weg!“: So nennen Theaterpädagogin Anna Beetz, Dramaturgin Nadine Schüller und Kulturvermittlerin Stephanie Riemenschneider ihren außergewöhnlichen Online-Theaterworkshop am Sonntag, 24. Januar.

Zur Veranstaltung der Monheimer Kulturwerke, die um 15 Uhr beginnt, sind Familien mit Kindern im Grundschulalter eingeladen, die gemeinsam mit den drei Protagonistinnen einsteigen wollen in das fantasievolle Abenteuer eines rund zweistündigen Figuren-Theaterspiels, um – trotz und wegen des Lockdowns – gemeinsam lustige Bürstenfiguren auf eine große Reise zu schicken und Geschichten für ein verrücktes Kachel-Bildschirm-Theaterstück zu erfinden.

Plattform Zoom

Der Theaterworkshop findet online über die Plattform Zoom statt. Für eine Teilnahme benötigt man ein Laptop, Tablet oder einen Computer mit Mikrophon und Kamera, stabiles Internet, etwas Platz zum Bewegen und eine Bürste, egal welcher Art. Alles Weitere werden die Theatermacherinnen den Teilnehmenden schließlich nach der kostenfreien Anmeldung verraten. Und weil kein Theater ohne Ton- und Bühnentechnik auskommt und auch Bühnenbild und Requisite bewegt werden wollen, sind erwachsene Bezugspersonen bei dem Theaterworkshop unbedingt nötig.

Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, ist eine kostenfreie Anmeldung zwingend notwendig. Anmeldungen und Fragen von spielfreudigen Familien nimmt Stephanie Riemenschneider, Kulturvermittlerin der Monheimer Kulturwerke, per E-Mail an sriemenschneider@monheimer-kulturwerke.de oder unter Telefon (0151) 20343074 entgegen. Anmeldeschluss ist Freitag, 22. Januar.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen