Monheim am Rhein - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

BürgerReporter Christoph Niersmann an einem belgischen Strand.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Mai
Lokalkompass präsentiert: Christoph Niersmann aus Hilden

Wer nach Christoph Niersmann sucht, wird ihn nach aller Wahrscheinlichkeit in Begleitung eines vierbeinigen Verbrecherquartetts antreffen, mit Sicherheit aber mit seiner Kamera. Der Hildener und gebürtige Oberhausener ist seit 2012 für den Lokalkompass im Einsatz. Hier stellt er sich vor. 1. Du bist seit 2012 im Lokalkompass registriert. Wie bist du auf den LK aufmerksam geworden und was war deine Motivation, dich zu registrieren? Bürgerreporter wurde ich 2012 spontan, als ich zum...

  • Herne
  • 01.05.19
  •  41
  •  8
Dieses Foto hat uns Heike Flemming im vergangenen Jahr zugeschickt. Der Titel "Tierische Frühlingsbegegnung".

Wir suchen Ihre tierischen Frühlings-Aufnahmen
Jetzt Foto hochladen und mitmachen

Momentan kann der Frühling sich noch nicht so richtig durchsetzen. Aber einige sonnig-warme Tage konnten wir ja schon genießen. Bei den wärmeren Temperaturen machen die ausgedehnten Spaziergänge mit dem Hund an der frischen Luft gleich noch mehr Spaß. Aber auch Katzen und andere Haustiere haben viel Freude an der aufblühenden Natur. Bis zum 14. April Bis Sonntag, 14. April, freuen wir uns über schöne Aufnahmen, die Eure Haustiere in der Frühlingszeit zeigen – egal, ob drinnen oder draußen....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.03.19
  •  3
In bester Karnevalsstimmung waren die Gäste rund um das Wochen Anzeiger-Team auch beim letztjährigen Treffen in der Festhalle Bormacher im Herzen der Monheimer Altstadt.
Archiv-Foto: Michael de Clerque
4 Bilder

15x2 Freikarten für den großen Prinzenempfang zu gewinnen
Närrisches Gipfeltreffen beim Wochen Anzeiger

Es ist immer wieder ein Erlebnis, wenn der Wochen Anzeiger zu seinem traditionellen Prinzentreffen einlädt und gemeinsam mit großen und kleinen Tollitäten, Karnevalsgesellschaften und Tanzgarden aus Monheim, Langenfeld, Berghausen, Hilden und Hitdorf feiert. Vergangenes Jahr fand unser jeckes Stelldichein in der Festhalle Bormacher statt, und auch in dieser Session geht‘s wieder rund. Am Donnerstag, 14. Februar, feiern wir ab 17.30 Uhr im Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8. Die örtlichen...

  • Monheim am Rhein
  • 30.01.19
13 Indizien ist ein anspruichsvolles Krimipuzzle für ältere Spieler.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Spaß für verregnete Wochenenden

Das Wochenendwetter war ja mal wieder so richtig fies. Unser Testteam hat das Beste daraus gemacht und für Euch noch einmal drei völlig unterschiedliche Spieleneuheiten ausprobiert. Und damit auch Ihr etwas davon habt, gibt es hier wieder je ein Exemplar zu gewinnen. Von Andrea Rosenthal Für zwei bis sechs Detektive ab zehn Jahre eignet sich "13 Indizien" von Game Factory. Ähnlich wie bei "Cluedo" oder "Wer ist es?" gilt es durch geschicktes Kombinieren und per Ausschlussverfahren Täter,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  •  4
  •  1
X-Code ist ein Echtzeitspiel, das nur in enger Zusammenarbeit gelöst werden kann.
2 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Knackt gemeinsam den X-Code von Amigo

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Freude. Deshalb habe ich für den heutigen Spielekompass mit "X-Code" von AMIGO ein Spiel ausgewählt, bei dem es keine Gewinner oder Verlierer gibt. Man spielt gemeinsam gegen die Uhr. Und das ist eine spannende Herausforderung. Von Andrea Rosenthal Hier geht es in erster Linie um Zusammenarbeit und Kommunikation. Das Familienspiel ist für zwei bis acht Spieler ab zehn Jahre geeignet. Die Spieler sind ein Hackerteam, dass ein Computervirus an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.12.18
  •  1
Ein echter Hingucker ist schon die Verpackung von "The Cat Game", die man streicheln kann
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Alles für abwechselungsreiche Feiertage

Die dritte Kerze am Adventskranz brennt, der Endspurt für die Weihnachtsfeiertage läuft. Heute stelle ich Euch drei Spiele vor, die zwischen Festtagsschmaus und Weihnachtsplätzchen garantiert keine Langeweile aufkommen lassen. Und wie gewohnt gibt es jeweils ein Exemplar zu gewinnen. Mitmachen lohnt sich! Von Andrea Rosenthal Vor 25 Jahren erschien das erste Spiel der Reihe Tick Tack Bumm. Zum Jubiläum hat Piatnik eine neue Variante des Partyspiels für eine Bombenstimmung herausgebracht:...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.12.18
Mit Professer kNOW! sitzt unsichtbar ein Spieler mehr in der Runde. Ein großer Spaß für Besserwisser!
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Preisgekrönte Innovationen bei Ravensburger

Der Spielekompass zum zweiten Advent stellt Euch zwei Höhepunkte des aktuellen Ravensburger-Programms vor: das Kinderspiel "Cool Runnings", das mit dem Preis innoSpiel 2018 ausgezeichnet wurde, und das stets aktuelle Quiz "kNOW!". Von Andrea Rosenthal Eiskalt gewinnenEine Menge Spaß dank einer ausgefallenen Idee verspricht "Cool Runnings". Der Franzose Olivier Mahy lebt mit seiner Familie im Großraum Paris und arbeitet eigentlich als Sportlehrer. Nebenbei widmet er sich als Spieleautor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.12.18
  •  1
  •  3
"Das Chamäleon" hat das Zeug zum Partykracher.
3 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Wer hat die beste Tarnung?

Die erste Kerze am Adventskranz brennt und der Spielekompass geht in den Endspurt: Noch viermal könnt Ihr hier Spieleneuheiten für Eure ganz private Rezension gewinnen. Aus dem Hause HCM Kinzel, einem schwäbischen Familienbetrieb aus Zaberfeld, stammen „Das Chamäleon“ und „Collecto“. Von Andrea Rosenthal Das Chamäleon Schon auf der Spiel '18 in Essen zeichnete sich ab, das Helmuth, Christian und Markus Kinzel mit dem Partyspiel „Das Chamäleon“ einen echten Knaller aus den USA nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.12.18
  •  2
BürgerReporterin Margot Klütsch vor dem Düsseldorfer Landtag.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporterin des Monats: Margot Klütsch

Margot Klütsch ist die erste BürgerReporterin im "neuen" Lokalkompass. Im Interview verrät die promovierte Kunsthistorikerin, was wir an unserer Landeshauptstadt haben und was sie von Banksys geschreddertem Ballon-Mädchen hält.  1. Du bist zwar im Lokalkompass Düsseldorf registriert, wohnst aber derzeit in Meerbusch. Wie kam es, dass du BürgerReporterin geworden bist? Ich lebe gerne in Meerbusch, aber Düsseldorf ist meine Stadt, denn hier bin ich geboren und hier habe ich auch Abitur...

  • Herne
  • 31.10.18
  •  88
3 Bilder

Bücherkompass: Krimialarm in Berlin, Paris und Eguisheim

Der Bücherkompass in dieser Woche ist nichts für schwache Nerven. In den drei brandaktuellen Krimis aus dem Rowohlt-Verlag geht es darum, knifflige Morde aufzuklären. Doch das scheint schwieriger zu sein, als manche annehmen... Mit einem Kommentar könnt Ihr Euch wie immer um eines der kostenlosen Exemplare bewerben. Anschließend müsst Ihr dann nur eine Rezension im Lokalkompass verfassen. Das Lokalkompass-Team wünscht schon jetzt viel Spaß beim Lesen und Rezensieren!  Der Teufel von...

  • Oberhausen
  • 30.10.18
  •  12
  •  1
"Die Quacksalber von Quedlinburg" ist ein Kennerspiel für zwei bis vier Spieler ab zehn Jahre.

Spielekompass: Wer wird der beste Quacksalber von Quedlinburg? - Jetzt gewinnen!

Gerade sind die Internationalen Spieletage "Spiel '18" in den Essener Messehallen zu Ende gegangen. Es war einmal mehr eine Veranstaltung der Superlative. Mehr Ausstellungsfläche, noch mehr Aussteller aus aller Welt und 1400 Neuerscheinungen. Natürlich können wir die hier nicht alle vorstellen und so haben wir schweren Herzens eine Vorauswahl für Euch getroffen. Von Andrea Rosenthal Noch bis Weihnachten wird jeden Montag im Spielekompass eine Neuheit dieses Jahres vorgestellt. Die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.10.18
  •  5
  •  4
Ein Bottroper Wahrzeichen ist das Tetraeder. Foto: lokalkompass.de / Andreas Lemberg
104 Bilder

Foto der Woche: Wahrzeichen - was ist typisch für eure Stadt?

Was für Köln der Dom, ist für Düsseldorf der Fernsehturm: Markante Gebäude oder Wahrzeichen, die typisch sind für eine bestimmte Stadt. Diese Wahrzeichen suchen wir beim "Foto der Woche". Manche dieser Wahrzeichen sind so bekannt, da genügt ein Blick auf das Bild und man weiß, wo es aufgenommen wurde. Zwar haben wir in Nordrhein-Westfalen keinen Eiffelturm, und die Freiheitssstatue ist weit entfernt - aber auch kleinere Städte haben besondere Kennzeichen, die entweder aus der Historie...

  • Velbert
  • 27.10.18
  •  32
  •  29
In diesem Jahr ist der Spiel-Guide, der Wegweiser über die Messe, auch Online erhältlich.
3 Bilder

Spielkameraden gesucht - Der Spielekompass geht in die nächste Runde!

Es ist soweit - die zweite Woche der Herbstferien hat begonnen und Kenner wissen, dass damit die hohe Zeit der Brettspielfreunde beginnt. Von Donnerstag, 25., bis Sonntag, 28. Oktober, von 10 bis 19 Uhr (Sonntag bis 18 Uhr) laufen in den Essener Messehallen die Internationalen Spieletage - Spiel '18. Die Chance, Neuerscheinugen zu testen, Turniere zu den Lieblingsspielen auszutragen und Spielkameraden aus aller Welt zu treffen. Von Andrea Rosenthal Auch ich bin für den Lokalkompass wieder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.18
  •  3
  •  5
Zünftig feiern in Dirndl und bei einer Maß Bier - hier beim Oktoberfest in Dortmund. Foto: www.lokalkompass.de/ Potthast
18 Bilder

Foto der Woche: Oktoberfest

Das original Münchener Oktoberfest ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Aber auch in Nordrhein-Westfalen entdecken immer mehr Menschen ihr Faible für eine bayrische Gaudi. Das größte Volkfest der Welt hat zum nunmehr 185. Mal auf der Theresienwiese stattgefunden: In diesem Jahr zählten die Veranstalter 6,3 Millionen Gäste. Es wurden 7,5 Millionen Maß Bier verzehrt und 124 Ochsen. In den Festzelten wurde zünftig gefeiert, natürlich standesgemäß in Dirndl und Lederhosen.  Der Hype um die...

  • Velbert
  • 13.10.18
  •  34
  •  12
2 Bilder

Bücherkompass: Das Studentenleben beginnt - Unis starten ins Semester

Es ist wieder soweit! Das neue Semester fängt in diesen Tagen an den Unis und Hochschulen an. Tausende von "Erstis" werden in den kommenden Wochen und vielleicht sogar Monaten damit beschäftigt sein, sich auf dem riesig erscheinenden Campus, mit den vielen fremden Gesichtern der anderen Kommilitonen, zurecht zu finden. Unsere beiden Buchvorstellungen helfen zum einen beim Semesterstart und zeigen zum anderen die unterschiedlichen Denkweisen verschiedener Wissenschaften in einem spannenden...

  • Oberhausen
  • 08.10.18
  •  9
  •  4
Dieses hübsche Arrangement zu Erntedank hat Jürgen Hedderich fotografiert. Foto: www.lokalkompass.de / Hedderich
57 Bilder

Foto der Woche: Erntedank(fest)

Dieser Sommer hat es eindrucksvoll bewiesen: Die Menschen sind abhängig von der Natur und ihren Gewalten. Monatelang gab es zu wenig Regen, die Sonne schien häufig und stark. Die Folge: Die Ernte vertrocknete auf den Feldern. Am morgigen Sonntag wird offiziell das Erntedankfest in vielen christlichen Kirchen gefeiert. Dann ist der Altar wieder mit Kürbissen, Getreide und Sonnenblumen geschmückt. Mancherorts - vor allem in Süddeutschland - bringen Menschen in Prozessionen Erzeugnisse in die...

  • Velbert
  • 06.10.18
  •  12
  •  19
Präsentieren das Programm (von links): Alina Unterluggauer, Martin Witkowski und Sebastian Bünten sowie Georg Huff vom Langenfelder Schauplatz.
(Foto: Michael de Clerque)
8 Bilder

Film ab im Monheimer Herbstkino

Sieben Sonntage, sieben Filme: Vom 21. Oktober bis zum 9. Dezember gibt es bei der zehnten Auflage des Monheimer Herbstkinos in der Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums am Berliner Ring unterhaltsame Filme für die ganze Familie. Für eine schöne Kinoatmosphäre ist gesorgt: Alle Filme werden auf einer acht mal vier Meter großen Leinwand gezeigt. Zu sehen gibt es erfolgreiche Filme dieses Jahres sowie topaktuelle Hits und Produktionen. "Wir haben erneut eine gute Mischung zusammen gestellt", sagt...

  • Monheim am Rhein
  • 05.10.18
3 Bilder

Bücherkompass: Hund und Herrchen -- Geschichten über den besten Freund des Menschen

Hund und Mensch haben ein besonderes Verhältnis. Wann genau die Domestizierung der einst wilden Tiere stattgefunden hat, ist noch immer umstritten. Sicher ist, dass der Haushund seit mehreren Tausend Jahren ein Begleiter des Menschen ist. In dieser Woche könnt ihr aus drei Hunde-Titeln auswählen. Viel Spaß beim Lesen! Burkhard Thom: Mein Hund heißt "Nein!" "Nein" ist das meistgebrauchte Wort in der Erziehung eines Welpen. Da kann es schon mal vorkommen, dass die geliebten Vierbeiner glauben,...

  • Herne
  • 02.10.18
  •  13
  •  14
Journalisten haben es leichter, Prominente zu treffen. Hier Boris Becker auf einem Pressetermin in Kamen. Foto: Kamm
84 Bilder

Foto der Woche: Stars und Promis

Ob beim Einkaufsbummel durch Düsseldorf, beim Training des FC Schalke 04 oder bei Veranstaltungen: Manchmal ist man zur richtigen Zeit am richtigen Ort und trifft einen Prominenten. Und die suchen auch wir in dieser Woche - auf euren Fotos. Prominenz entstammt dem lateinischen Wort ,prominentia' und bedeutet soviel wie "hervorragen". Genauso weitläufig ist die Welt der heutigen Stars und Sternchen gefasst. Während früher eine besondere Leistung oder ein besonderes Talent notwendig war, um...

  • Velbert
  • 29.09.18
  •  42
  •  18
Banda Senderos aus Essen bringen zur Nachtfrequenz am 29. September handgemachten Clubsound ins Sojus 7.

Nachtfrequenz im Sojus 7: Ein Abend mit Nachwuchskünstlern, Konzerten und einer Neon-Party

Lesungen, Konzerte und DJ-Auftritte mit leuchtenden Gästen – bei der Nachtfrequenz im Sojus 7, Kapellenstraße 38, erwartet die Besucher am Samstag, 29. September, ab 19 Uhr ein abwechslungsreiches Programm auf zwei Bühnen. Der Eintritt ist frei. Auf der Open-Mic-Stage können Nachwuchskünstler eigene Beiträge präsentieren: Kurzgeschichten oder Herzenssongs, Märchen oder Elektrotrack, Kabarett oder Stand Up, Theatermonologe oder Rap – beim Open Mic ist alles möglich. Wichtig ist, dass die...

  • Monheim am Rhein
  • 26.09.18
  •  1
Auktionator Manes Meckenstock. (Foto: WA-Archiv)

Schönes, Schräges, Rares: Was Manes Meckenstock in Monheim unter den Hammer bringt

Am Sonntag, 23. September, findet zu Gunsten des Monheimer Fördervereins Mädchenschule Mundia im Pfannenhof an der Turmstraße 2-6 eine unterhaltsame Versteigerung statt. Auktionator ist der bekannte Düsseldorfer Kabarettist Manes Meckenstock. Der Düsseldorfer Kabarettist engagiert sich alljährlich für Vereine, die sich sozialen Themen zuwenden. Dazu gehört auch der Förderverein Mädchenschule Mundia. Bereits im Vorfeld wurde vom Förderverein schon viel Schönes, Schräges und Rares...

  • Monheim am Rhein
  • 18.09.18
Wer dachte, bei Thomas Godoj gibt es nur Kuschelrock, wird eines Besseren belehrt:  Auf seinem neuen Album verbinden sich laute Stromgitarren und ein treibendes Schlagzeug zu einem kraftvollen Sound.

Kirmeszeit in Monheim: Septemberfest startet am Freitag

Vom 14. bis 16 September steigt im Herzen des Berliner Viertels auf der Brandenburger Allee das Septemberfest. Auf die Besucher wartet an drei Tagen eine bunte Mischung aus Kirmes, prallem Bühnenprogramm und Trödelmarkt. Auch das Thema Inklusion wird groß geschrieben: Für Menschen mit Höreinschränkungen wird das gesamte Programm von Gebärdensprachdolmetschern übersetzt. Zum Auftakt wird am Freitag gegen 18.50 Uhr die Comedy-Rock-Band "The Four Shops" das Bühnenprogramm starten, nach der...

  • Monheim am Rhein
  • 12.09.18
Archiv-Foto: Michael de Clerque

Sommerfest beim Monheimer Löschzug

Der Förderverein des Löschzugs Monheim der Feuerwehr lädt am kommenden Wochenende zum diesjährigen Sommerfest ein. Beginn auf dem Gelände der Feuer- und Rettungswache an der Paul-Lincke-Straße ist am Samstag, 8. September um 15 Uhr und am Sonntag, 9. September, um 11 Uhr. Samstagabend steht Livemusik mit Iron Kid und seiner Band auf dem Programm. Sonntag wird hausgemachte Erbsensuppe serviert. An beiden Tagen gibt es einen Infostand des Löschzugs, eine Tombola, Spaß für Kinder mit der...

  • Monheim am Rhein
  • 05.09.18
Spielmann Florian Nellen und Gänseliesel Jeantine Pietrzik beim letztjährigen "Spielmann hol über". (WA-Archiv-Foto: Michael de Clerque)

Der Spielmann kommt!

Die Warmlaufphase zum Monnemer Fastelovend beginnt: Die Große Monheimer Karnevalsgesellschaft (Gromoka) lädt am Sonntag, 2. September, alle Jecken und Bürger ein, den Spielmann am Rheinufer feierlich zu empfangen, wenn er mit dem Piwipper Böötchen von Dormagen nach Monheim übersetzt, um endlich wieder seine Gänseliesel in den Arm zu nehmen. Für Kurzweil bei der Traditionsveranstaltung, die um 14 Uhr auf Höhe des neuen Rheinanlegers am Deusser-Haus beginnt, sorgen Auftritte der "Gänselieschen...

  • Monheim am Rhein
  • 29.08.18

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.