Monheim am Rhein - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Christa und Horst Franz Kohmann und die stellvertretende Monheimer Bürgermeisterin Laura Töpfer.
Foto: Bea Poliwoda

Es war Liebe auf den ersten Blick
Goldene Hochzeit in Monheim

Es war Liebe auf den ersten Blick, die noch immer hält: Christa und Horst Franz Kohmann (auf dem Bild mit der stellvertretenden Bürgermeisterin Laura Töpfer, die im Namen der Stadt Monheim Glückwünsche, Blumen, eine Urkunde und ein Geschenk überbrachte) haben vergangenen Freitag, 16. Oktober, ihre Goldene Hochzeit gefeiert. Kennen gelernt haben sich die Wahl-Monheimer in Düsseldorf über die Schwester von Horst Franz Kohmann. Der Bau - und Kunstglaser im Ruhestand und die gelernte Friseurin...

  • Monheim am Rhein
  • 18.10.20

Engpässe zwischen Solingen und Kreuz Hilden in Fahrtrichtung Oberhausen
Nur zwei Fahrspuren befahrbar

Am Mittwoch, 14. Oktober, und Donnerstag, 15. Oktober, jeweils von 9 bis 15 Uhr, sowie am Freitag, 16. Oktober, von 9 bis 13 Uhr, stehen den Verkehrsteilnehmern auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen zwischen der Anschlussstelle Solingen und dem Autobahnkreuz Hilden nur zwei Fahrspuren zur Verfügung. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg führt in dieser Zeit die Bohrarbeiten aus. Hintergrund: Seit März 2017 saniert der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen...

  • Hilden
  • 14.10.20

Digitales IHK-Azubi-Speed-Dating
Ausbildungsplatz sichern!

Jugendliche, die noch einen Ausbildungsplatz für 2020 suchen, können sich über die App „Talentefinder“ zum ersten digitalen IHK-Azubi-Speed-Dating am 20. August anmelden. Auf einem virtuellen Markplatz bieten aktuell 35 Ausbildungsunternehmen (Tendenz steigend) freie Ausbildungsplätze für 2020 an. Eine Anmeldung, so die IHK, sei in diesem Jahr unbedingt erforderlich. Denn anders als bei früheren Präsenzveranstaltungen, zu denen Bewerberinnen und Bewerber einfach kommen konnten, müssen...

  • Monheim am Rhein
  • 12.08.20
Im September sind alle Monheimer eingeladen, drei Wochen lang kräftig in die Pedale zu treten und möglichst viele Kilometer sowohl beruflich als auch privat zu sammeln.

Jetzt zur zur bundesweiten Aktion "Stadtradeln" anmelden
Für ein gutes Klima

Viele Monheimer treten gern und viel in die Pedale. Bei der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“ können die dabei zurückgelegten Kilometer nun wieder gemeinsam gesammelt werden. Wegen Verzögerungen durch die Ausbreitung des Coronavirus findet die Aktion in diesem Jahr im Kreis Mettmann allerdings nicht im Mai, sondern vom 6. bis zum 26. September statt. Einzelne Teilnehmende und ganze Teams können sich ab sofort anmelden. Die Aktion „Stadtradeln“ wird vom größten kommunalen Netzwerk zum Schutz...

  • Monheim am Rhein
  • 08.08.20
Die Band Heavysaurus spielt Kinder-Rock mit musikalischen Anleihen aus Hard Rock und Heavy Metal in Dinosaurierkostümen.

Neues Live-Festival von Sojus 7 auch für Kinder
Auch für kleine Leute

 Von Donnerstag, 13. August, bis Sonntag, 16. August, lädt das Sojus 7 zur Musikreihe „Nichtival“ auf der Freilichtbühne an der Kapellenstraße. Ursprünglich sollte im Sommer zum dritten Mal das Festival „Draußen Tanzen“ an der Freilichtbühne stattfinden. „Als wir meine Veranstaltung absagen mussten, war ich furchtbar enttäuscht“, erinnert sich Organisator Adrian Breuer. „Jetzt haben wir gemeinsam dieses tolle Format auf die Beine gestellt und ich freu mich riesig darauf, das Ganze...

  • Monheim am Rhein
  • 06.08.20
Bürgermeister Daniel Zimmermann (rechts) begrüßt mit dem entsprechenden Sicherheitsabstand und gemeinsam mit Ausbildungsleiterin Esther Schellenberg (links) einige der neuen Kolleginnen und Kollegen.

Monheims Bürgermeister begrüßt neue Kolleginnen und Kollegen im Rathaus
Stadtverwaltung wird verstärkt

Mit 17 Auszubildenden und vier Erzieherinnen im Anerkennungsjahr beginnen zeitgleich insgesamt zwölf Freiwillige ein Freiwilliges Soziales Jahr. Zum Start ins Berufsleben begrüßte Bürgermeister Daniel Zimmermann am Freitag, 31. Juli, einige der neuen Kolleginnen und Kollegen im Ratssaal. Unter anderem mit Hinblick auf den Ausbau der Kinderbetreuung und der zunehmenden Zahl an Notrufen rechnet der Bürgermeister auch in den kommenden Jahren mit einem weiterhin großen Personalbedarf. Für die...

  • Monheim am Rhein
  • 05.08.20
  • 1
An der Kreuzung von Kirch- und Poststraße verkürzen Markierungen den Weg über die Fahrbahn der Poststraße. Über die Kirchstraße führt ein Zebrastreifen.

Sieben Kreuzungen in Monheim am Rhein mit Markierungen und Zebrastreifen gestaltet
Schulwege gesichert

Wenn in der kommenden Woche die Schule wieder beginnt, sind viele Schülerinnen und Schüler auf sichereren Wegen unterwegs. Im Rahmen der Schulwegsicherung wurden an insgesamt sieben Stellen Markierungsarbeiten umgesetzt. „Ziel unserer Arbeiten war es, Einmündungsbereiche für Kinder und Jugendliche sicherer zu gestalten und die Querung von Straßen zu erleichtern“, erklärt Philipp Nelles vom städtischen Bereich Bauwesen. An den Kreuzungen der Verresberger Straße mit den Straßen Am Sanderhof...

  • Monheim am Rhein
  • 04.08.20
Die Infiziertenzahlen sind weiterhin hoch.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Freitag, 31. Juli: Inzidenz 16, 6
97 Infizierte und 1206 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Freitag, 31. Juli, kreisweit 97 Infizierte. Davon wohnen in:  Erkrath 5, in Haan 5, in Heiligenhaus 6, in Hilden 13, in Langenfeld 6, in Mettmann 4, in Monheim 7, in Ratingen 28, in Velbert 23 und in Wülfrath 0. 1206 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 82. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage)...

  • Hilden
  • 31.07.20
Die Anzahl der Infizierten ist erneut angestiegen.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Donnerstag, 30. Juli, Inzidenz: 13,2
97 Infizierte und 1190 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag, 30. Juli kreisweit 97 Infizierte. Davon wohnen in:  Erkrath 5, in Haan 4, in Heiligenhaus 11, in Hilden 13, in Langenfeld 5, in Mettmann 4, in Monheim 10, in Ratingen 25, in Velbert 19 und in Wülfrath 1. 1190 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 82. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage)...

  • Hilden
  • 30.07.20
Die Anzahl der Infizierten steigt nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Teilen der Welt wieder stark an.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Mittwoch,29. Juli: Inzidenz bei 13,2
87 Infizierte und 1184 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Mittwoch kreisweit 87 Infizierte. Davon wohnen in:  Erkrath 4, in Haan 2, in Heiligenhaus 13, in Hilden 11, in Langenfeld 4, in Mettmann 4, in Monheim 10, in Ratingen 20, in Velbert 18 und in Wülfrath 1. Unter den im Vergleich zum Vortag hinzugekommenen 19 neu Erkrankten sind auch drei aus der Flüchtlingsunterkunft am Graetenpoet in Ratingen sowie mehrere Reiserückkehrer, die an Flughäfen getestet...

  • Hilden
  • 29.07.20
Der Turm der alten Feuerwache galt als Erkennungszeichen für alle, die von der Opladener Straße in die Paul-Lincke-Straße abgebogen sind. Mit dem Abriss der alten Gebäude ist er jetzt von der Bildfläche verschwunden.
2 Bilder

Feuerwehrturm abgetragen /Abrissarbeiten an alter Feuerwache in Monheim gehen voran
Von der Bildfläche verschwunden

Vor knapp zweieinhalb Jahren wurde der Grundstein für die neue Monheimer Feuer- und Rettungswache gelegt. Jetzt ist der erste Bauabschnitt fertiggestellt und die Abrissarbeiten für den zweiten Bauabschnitt laufen auf Hochtouren. Auf der Baustelle der neuen Monheimer Feuer- und Rettungswache an der Paul-Lincke-Straße ist jetzt der Abriss der alten Wache in vollem Gange. Gestern vor einer Woche wurde in den frühen Morgenstunden der Turm der alten Feuerwache eingerissen. Oder, um es mit den...

  • Monheim am Rhein
  • 29.07.20
Das Robert-Koch-Institut (RKI) warnt seit heute eindringlich vor einer zweiten Coronawelle. Seit rund 14 Tagen stiegen die Infektionszahlen besorgniserregend an. Bundesweit seien rund  206.000 Menschen infiziert. 
Nicht die Urlaubsrückkehrer seien das Problem, sondern der Anstieg von größeren Familienfeiern und die Infektionsgefahren am Arbeitsplatz. Auch aus Altenheimen würden wieder mehr Fälle gemeldet.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Dienstag, 28. Juli: Inzidenz bei 14
77 Infizierte und 1175 Genesene / Die zweite Welle droht

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 77 Infizierte. Davon wohnen in:  Erkrath 3, in Haan 2, in Heiligenhaus 12, in Hilden 12, in Langenfeld 2, in Mettmann 1, in Monheim 12, in Ratingen 13, in Velbert 19 und in Wülfrath 1. 1175 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 82. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut...

  • Hilden
  • 28.07.20
Nach einem Rückgang der Infiziertenzahlen am Samstag steigt die Anzahl der Infizierten wieder leicht an.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Montag, 27. Juli: Inzidenz 14,8
106 Infizierte und 1146 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Montag, 27. Juli, kreisweit 106 Infizierte. Davon wohnen in Erkrath 5, in Haan 2, in Heiligenhaus 13, in Hilden 17, in Langenfeld 7, in Mettmann 1, in Monheim 16, in Ratingen 14, in Velbert 30 und in Wülfrath 1. 1146 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 82. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage)...

  • Hilden
  • 27.07.20
Nach einer kurzen Entspannungsphase am Samstag stieg die Anzahl der Infizierten am Sonntag wieder an.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Sonntag, 26. Juli: Inzidenz 16,5
104 Infizierte und 1146 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Sonntag kreisweit 104 Infizierte. Davon wohnen in: Erkrath 4, in Haan 2, in Heiligenhaus 13, in Hilden 17, in Langenfeld 6, in Mettmann 1, in Monheim 16, in Ratingen 14, in Velbert 30 und in Wülfrath 1. 1146 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 82. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut...

  • Hilden
  • 27.07.20
Die kostenlosen Tests können auch an den Drive-Inn-Stationen vorgenommen werden.

Regelmäßige Kontrolle für beschäftigte in Kita und Schulen
Kostenlose Coronatests kommen

Beschäftige in Schulen und Kindertageseinrichtungen können sich freiwillig auf das Coronavirus testen lassen. Darauf weisen die Landtagsabgeordneten Claudia Schlottmann, Martin Sträßer und Dr. Christian Untrieser (alle CDU) mit Blick auf die geplante Aufnahme des Regelbetriebs hin. „Die Möglichkeit kostenloser Corona-Tests für unsere pädagogischen Fachkräfte in Schulen und Kitas sowie in der Tagespflege in Mettmann ist ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer neuen,...

  • Hilden
  • 26.07.20
Nein, das Coronavirus kam nicht von außen: Es ist ein rein irdisches Problem.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Freitag, 26. Juli: Inzidenz 17,5
118 Infizierte und 1095 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Freitag kreisweit 118 Infizierte. Davon wohnen in: Erkrath 5, in Haan 0, in Heiligenhaus 8, in Hilden 17, in Langenfeld 9, in Mettmann 0, in Monheim 28, in Ratingen 14, in Velbert 37 und in Wülfrath 0. 1095 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 82. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut...

  • Hilden
  • 24.07.20
Weltweit entdecken immer mehr Forscher Spätfolgen einer Infektion mit dem Virus. Ähnliche Folgen kennen die Mediziner seit der großen Pandemie mit der "Spanischen Grippe". Deswegen wird vor Feiern im großen Stil gewarnt.  Die Spätfolgen können bei jedem auftreten,  auch bei jungen und gesunden Menschen.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Donnerstag, 23. Juli: Inzidenz 21,6
125 Infizierte und 1077 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag kreisweit 125 Infizierte. Davon wohnen in:  Erkrath 6, in Haan 1, in Heiligenhaus 9, in Hilden 19, in Langenfeld 13, in Mettmann 0, in Monheim 28, in Ratingen 9, in Velbert 39 und in Wülfrath 1. 1077 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 82. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt...

  • Hilden
  • 23.07.20
Das Coronavirus hat die Erde weiter fest im Griff. Insbesondere die Gefahr der Langzeitschäden, die laut Forschern immer deutlicher werden, ist noch nicht ins Bewusstsein der Menschen gedrungen. Covit-19 ist mit Grippeviren nicht zu vergleichen.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Mittwoch, 22. Juli: Inzidenz 21,2
123 Infizierte und 1058 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Mittwoch kreisweit 123 Infizierte, teilt die Kreisverwaltung mit. Davon leben in:  Erkrath 6, in Haan 2, in Heiligenhaus 4, in Hilden 15, in Langenfeld 14, in Mettmann 1, in Monheim 32, in Ratingen 13, in Velbert 35 und in Wülfrath 1. 1058 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 82. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern...

  • Hilden
  • 22.07.20
Das Coronavirus breitet sich weiter im Kreis Mettmann  aus. Mundschutz und Abstand sind noch immer der beste Schutz gegen eine zweite Infektionswelle. Forscher befürchten inzwischen gefährliche Spätfolgen  auf Nieren, Gehirn, Herz und Nerven. Langzeitschäden treten offenbar auch bei leichteren Infektionsverläufen auf.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Dienstag, 21. Juli: Inzidenz 24,1
136 Infizierte und 1037 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag kreisweit 136 Infizierte. Davon wohnen in:  Erkrath 5, in Haan 2, in Heiligenhaus 5, in Hilden 14, in Langenfeld 16, in Mettmann 1, in Monheim 30, in Ratingen 13, in Velbert 49 und in Wülfrath 1. 1037 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 82. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut...

  • Hilden
  • 21.07.20
Die Anzahl der Coronainfizierten ist weiter gestiegen.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Montag, 20. Juli: Inzidenz 24,5
153 Infizierte und 1016 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Montag kreisweit 153 Infizierte. Davon leben in:  Erkrath 6, in Haan 3, in Heiligenhaus 6, in Hilden 15, in Langenfeld 22, in Mettmann 1, in Monheim 33, in Ratingen 13, in Velbert 53 und in Wülfrath 1. 1016 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 82. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut...

  • Hilden
  • 20.07.20
Die Anzahl der an Corona Infizierten menschen steigt weiter. Während einer Hochzeitsfeier wurde das Virus in Langefeld und Monheim ebenso übertragen wie in einer Arbeitsgruppe eines Hildener Betriebes.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Sonntag: 19. Juli: Inzidenz 24,3
146 Infizierte und 1016 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Sonntag kreisweit 126 Infizierte. Davon leben in: Erkrath 6, in Haan 3, in Heiligenhaus 6, in Hilden 15, in Langenfeld 22, in Mettmann 1, in Monheim 28, in Ratingen 12, in Velbert 52 und in Wülfrath 1. Sowohl in der Velberter Kita als auch in der Ferienfreizeitmaßnahme sind nach den ursprünglichen Einzelinfektionen bislang alle weiteren Testergebnisse negativ.Allerdings ist in Velbert abgesehen von den...

  • Hilden
  • 20.07.20
Die Anzahl der Infizierten ist im Kreis Mettmann in den vergangenen Tagen drastisch angestiegen

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Freitag,17. Juli: Inzidenz 21,2
136 Infizierte und 981 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Freitag kreisweit 136 Infizierte. Davon leben in: Erkrath 3, in Haan 3, in Heiligenhaus 5, in Hilden 9, in Langenfeld 18, in Mettmann 1, in Monheim 28, in Ratingen 24, in Velbert 45 und in Wülfrath 0. Im Zusammenhang mit dem am vergangenen Wochenende gemeldeten Fall in einer Ferienfreizeit in Velbert wurden jetzt zwei Kinder positiv getestet. Getestet werden deshalb jetzt auch die Kinder einer weiteren...

  • Hilden
  • 17.07.20
Das Coronavirus hat im Kreis Mettmann ein weiteres Opfer gefordert. Bei einer Feier im Familienverband infizierten sich Teilnehmer in Langenfeld und Monheim

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Donnerstag: Inzidenz 15,6
Corona fordert weiteres Opfer / 116 Infizierte und 974 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag kreisweit 116 Infizierte. Davon leben in: Erkrath 2, in Haan 3, in Heiligenhaus 7, in Hilden 5, in Langenfeld 15, in Mettmann 2, in Monheim 23, in Ratingen 20, in Velbert 39 und in Wülfrath 0. Die meisten Fälle in Langenfeld und Monheim hängen mit einer Hochzeitsfeier in größerem Familienverbund und daraus resultierenden Ansteckungen zusammen. Auch in Ratingen sind überwiegend Familien...

  • Hilden
  • 16.07.20
Die Inzidenz steigt weiter an.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Mittwoch, 15. Juli: Inzidenz 15,2
103 Infizierte und 970 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Mittwoch kreisweit 103 Infizierte. Davon leben in Erkrath 1, in Haan 3, in Heiligenhaus 7, in Hilden 4, in Langenfeld 12, in Mettmann 3, in Monheim 18, in Ratingen 20, in Velbert 35 und in Wülfrath 0. 970 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorbene zählt der Kreis bislang 81. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut Landeszentrum...

  • Hilden
  • 15.07.20

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.