Wieder ans Monheimer Stromnetz angeschlossen
Aufatmen auf der Brandenburger Allee

In den letzten Wochen musste man sich mit Kerzen behelfen - diese Zeit ist jetzt zur Freude der Mieter vorbei.
  • In den letzten Wochen musste man sich mit Kerzen behelfen - diese Zeit ist jetzt zur Freude der Mieter vorbei.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Petra Zellhofer-Trausch

Wie auf Lokalkompass berichtet ("Blackout" - 48-Parteienhaus lebt ohne Strom), waren die Mieter des Parteienhauses auf der Brandenburger Allee in Monheim seit dem 26. Oktober ohne Stromanschluss.

Die LEG Wohnen GmbH Düsseldorf hatte nach dem Bericht ein Informationsschreiben an alle Parteien herausgegeben, in dem die Situation seitens des Unternehmens bedauert und Hotelzimmer bis zur Beendigung der Instandsetzung des Stromverteilerkastens zugesagt wurden. Außerdem wurde für Mieter mit Behinderung ein kostenloser Fahrdienst zur Verfügung gestellt.
Danach hieß es warten bis zum 28. November - zu diesem Stichtag sollten alle 48 Parteien wieder an das Stromnetz angeschlossen sein. Nun durften alle aufatmen - der Strom ist wieder da.
Und die Mieter? Sind nur zum Teil mit der LEG versöhnt, denn es war ein langer Weg mit vielen Einschränkungen, den man gehen musste. Die Bewohner hätten sich wohl eine etwas andere Vorgehensweise vom Unternehmen gewünscht.

Autor:

Petra Zellhofer-Trausch aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen