Am Freitag in der Monheimer Altstadtkirche
Andacht für den Frieden

Symbolbild:  S. Hermann & F. Richter auf Pixabay
  • Symbolbild: S. Hermann & F. Richter auf Pixabay
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

In diesem Monat ist es 75 Jahre her, dass der Krieg, der im September 1939 von deutschem Boden ausgegangen war, auch auf die Rheingemeinden mit aller Gewalt zurückkam. In den frühen Morgenstunden des 21. Februar 1945 wurde Monheims Altstadt von einem schweren Bombenangriff heimgesucht, bei dem über 70 Menschen den Tod fanden. Darunter auch etliche Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter aus Polen und Rußland.

Zur Erinnerung an jedes Unrecht und Leid, aber auch zur Mahnung an den Frieden als höchstes Gut unter den Völkern, wollen die Evangelische und die Katholische Kirchengemeinde Monheim ein Zeichen des Gedenkens und der Versöhnung setzen. Die beiden Pfarrer Falk Breuer und Michael Hoßdorf laden am Freitag, den 14. Februar, um 19 Uhr in die Altstadtkirche an der Grabenstraße zu einer Friedensandacht ein. Im Anschluss daran wird eine Lichterprozession die Teilnehmenden zur katholischen Kirche St. Gereon führen, die bei dem schweren Angriff vor 75 Jahren fast vollständig zerstört wurde.

Alle Bürger sind eingeladen, an dieser Gedenkveranstaltung teilzunehmen.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen