Der Stein ist ins Rollen gebracht – Spatenstich für das Monheimer Tor erfolgt – Auch Woolworth kommt!

2Bilder

„Ein Spatenstich, das ist Zeit zum Innehalten und zur Rückschau. Und es ist zugleich doch auch immer eine Zeit des Aufbruchs, ein Zeitpunkt, an dem ein Stein endgültig ins Rollen gebracht wird.“
Monheim am Rhein. (ts) Einen solchen Stein Rollen gebracht hat am gestrigen Dienstag mit Wort und Tat Dr. Matthias Hubert, Geschäftsführer der Sontowski & Partner Group (S&P). Gemeinsam mit seinen Geschäftspartnern und im Beisein des gesellschaftlichen Who-is-Who aus Monheim vollzog der fränkische Investor an diesem Tag den Spatenstich für den Baubeginn des „Monheimer Tors“ – zumindest heute noch besser bekannt als Fachmarkt-Center oder auch Rathaus Center 3. Und Hubert hielt Wort. Pünktlich zum Spatenstich konnte er neben Deichmann, dm, Takko, Edeka und Depot auch den sechsten großen Ankermieter benennen. Die gerade neu aufgestellte Warenhauskette Woolworth wird ebenfalls ins „Monheimer Tor“ einziehen. 90 Prozent der Gesamtflächen von 7000 Quadratmetern sind damit bereits vermietet. Die kleinen Ladenlokale im Eingangsbereich sollen bis Weihnachten vergeben sein. Schöne Bescherung für Monheim. Im September 2011 ist die Eröffnungsfeier.

Autor:

Thomas Spekowius aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen