Monheim am Rhein - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Auch beim Aufenthalt im Freien gilt die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern.

Corona-Virus: Sachstand Donnerstag, 4. Juni: Inzidenz liegt bei 3,3
44 Infizierte und 843 Genesene im Kreis Mettmann

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag, 4. Juni,  kreisweit 44 Infizierte, davon in Erkrath 1, in Haan 1, in Heiligenhaus 2, in Hilden 7, in Langenfeld 2, in Mettmann 5, in Monheim 0, in Ratingen 4, in Velbert 17 und in Wülfrath 5. 843 Personen gelten inzwischen als genesen. Der Kreis zählt bislang insgesamt 79 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut...

  • Hilden
  • 04.06.20
Zärtlichkeiten in Coronazeiten sind nicht einfach.

Corona-Virus-Sachstand im Kreis Mettmann am Mittwoch, 3. Juni: Inzidenz bei 4,7
44 Infizierte und 840 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am heutigen Mittwoch, 3. Juni, kreisweit 44 Infizierte, davon in Erkrath 1, in Haan 1, in Heiligenhaus 2, in Hilden 6, in Langenfeld 2, in Mettmann 5, in Monheim 1, in Ratingen 3, in Velbert 18 und in Wülfrath 5. 840 Personen gelten inzwischen als genesen. Der Kreis zählt bislang insgesamt 79 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt...

  • Hilden
  • 03.06.20
Unter anderem wird auf der Monheimer Straße teilweise eine Baustellenampel eingerichtet.
Grafik: Stadt Monheim

Bauarbeiten in Monheim-Baumberg
Straßensperrung dauert ein Jahr

Nach der Kanalbaumaßnahme folgt in Monheim-Baumberg nun der Straßenausbau. Fahrbahn, Gehwege und Grünflächen werden von der Monheimer Straße bis zum Schellberg neu hergestellt. Es entstehen 51 Parkplätze. Zudem werden sieben Bäume gepflanzt. Drei mussten bei den Kanalmaßnahmen weichen. Eine Vollsperrung der Straße am Sportplatz ist nicht zu vermeiden. Anliegern wird es ermöglicht, mit ihren Autos weiterhin auf ihre Grundstücke zu gelangen. Weitere Maßnahmen: Es findet eine Deckensanierung...

  • Monheim am Rhein
  • 02.06.20
Das Virus hat die Welt weiter im Griff.

Corona-Virus im Kreis Mettmann am Montag, 1. Juni: Inzidenz bei 5,8
47 Infizierte und 836 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Pfingstmontag kreisweit 47 Infizierte. Davon leben in Erkrath 2, in Haan 1, in Heiligenhaus 2, in Hilden 6, in Langenfeld 2, in Mettmann 5, in Monheim 1, in Ratingen 3 in Velbert 19 und in Wülfrath 6. 836 Personen gelten inzwischen als genesen.Der Kreis zählt bislang insgesamt 73 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut...

  • Hilden
  • 02.06.20
An folgenden Stellen im Kreis Mettmann wird die Polizei nach eigenen Angaben in der kommenden Woche Geschwindigkeitsmessungen durchführen.

Achtung Blitzer
Hier wird im Kreis Mettmann die Geschwindigkeit gemessen

Montag, 1. Juni 2020 (Pfingstmontag)keine vorgeplanten Messstellen Dienstag, 2. Juni 2020Velbert-Langenberg: Bonsfelder Straße, Hüserstraße Velbert-Mitte: von-Humboldt-Straße Velbert-Neviges: Elsbeeker Straße Heiligenhaus: Langenbügeler Straße Erkrath: Trills, Max-Planck-Straße Hilden: Richard-Wagner-Straße Ratingen-West Mittwoch, 3. Juni 2020Velbert-Langenberg: Kuhler Straße Velbert-Mitte: Hans-Böckler-Straße Velbert-Neviges: Siebeneicker Straße, Goethestraße Heiligenhaus:...

  • Monheim am Rhein
  • 31.05.20
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung.

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Langenfeld und Monheim am Rhein

Apotheken Samstag, 30. Mai Altstadt-Apotheke Düsseldorfer Straße 1-3 51379 Leverkusen Telefon (02171) 1598 Sonntag, 31. Mai Reusrather-Apotheke Opladener Straße 141 40764 Langenfeld Telefon (02173) 17733 Montag, 1. Juni Hebbel Apotheke Heinestraße 9 40789 Monheim Telefon (02173) 31795 Dienstag, 2. Juni Opladener Apotheke Kölner Straße 36 51379 Leverkusen Telefon (02171) 7544511 Mittwoch, 3. Juni Apotheke Stadtpassage Hauptstraße 116 40764 Langenfeld Telefon...

  • Monheim am Rhein
  • 29.05.20
Symbolbild: Cromaconceptovisual auf Pixabay

Corona-Virus: Stand im Kreis Mettmann
Die aktuellen Zahlen

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Donnerstag kreisweit 50 Infizierte. Davon in Monheim 6, in Hilden 6, in Langenfeld 2, in Erkrath 4, in Haan 1, in Heiligenhaus 1, in Mettmann 5, in Ratingen 4, in Velbert 16 und in Wülfrath 5. 819 Personen gelten inzwischen als genesen.Der Kreis zählt bislang insgesamt 73 Verstorbene.  Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut Landeszentrum...

  • Monheim am Rhein
  • 28.05.20
Der Aalschokker ist wieder geöffnet. Um die Sicherheitsabstände einhalten zu können, sind im Inneren nur eine Person oder eine Familie erlaubt.
Foto: Thomas Lison

Auch das Bürgerbüro wechselt im Juni zu normalen Öffnungszeiten
MonChronik-Standorte wieder geöffnet

Mit der Öffnung von Kitas, Schulen, Geschäften und Restaurants kehrt auch in Monheim ein Stück Normalität zurück. In den kommenden Tagen wechseln das Bürgerbüro, das Haus der Jugend und die MonChronik-Standorte wieder zu den üblichen Öffnungszeiten. „Dank der geringer werdenden Zahl der Corona-Neuinfektionen besteht erfreulicherweise Stück für Stück immer mehr Spielraum für vorsichtige Lockerungen der Maßnahmen“, erklärt Bürgermeister Daniel Zimmermann. Er appelliert aber auch an das...

  • Monheim am Rhein
  • 28.05.20
Symbolbild: Willfried Wende auf Pixabay

Corona-Virus: Aktueller Sachstand im Kreis Mettmann
41 Infizierte und 816 Genesene

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am heutigen Dienstag kreisweit 41 Infizierte, davon in Monheim 6, in Hilden 4, in Langenfeld 1 in Erkrath 5, in Haan 1, in Heiligenhaus 1, in Mettmann 4, in Ratingen 3, in Velbert 11 und in Wülfrath 5. 816 Personen gelten inzwischen als genesen.Der Kreis zählt bislang insgesamt 73 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut...

  • Monheim am Rhein
  • 26.05.20
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung.

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Langenfeld und Monheim am Rhein

Apotheken Mittwoch, 27. Mai Adler-Apotheke Solinger Straße 16 40764 Langenfeld Telefon (02173) 854131 Donnerstag, 28. Mai Rosen-Apotheke Holzweg 28 40789 Monheim Telefon (02173) 62103 Freitag, 29. Mai Gänseliesel-Apotheke Krischerstraße 4 40789 Monheim Telefon (02173) 2044431 Samstag, 30. Mai Altstadt-Apotheke Düsseldorfer Straße 1-3 51379 Leverkusen Telefon (02171) 1598 Unter 0800 0022833 (Festnetz) oder 22833 (Handy) oder unter www.aknr.de/ können sich Patienten...

  • Monheim am Rhein
  • 26.05.20
An folgenden Stellen im Kreis Mettmann wird die Polizei nach eigenen Angaben in der kommenden Woche Geschwindigkeitsmessungen durchführen.

Achtung Blitzer
Hier wird im Kreis Mettmann die Geschwindigkeit gemessen

Montag, 25. Mai 2020Velbert-Langenberg: Bonsfelder Straße Velbert-Mitte: Poststraße Velbert-Neviges: Kuhlendahler Straße, Asbrucher Straße Wülfrath: Kastanienallee, Flandersbacher Straße Ratingen: Auf der Aue, Breitscheider Weg Ratingen-Breitscheid Dienstag, 26. Mai 2020Velbert-Langenberg: Wodanstraße Velbert-Mitte: Am Lindenkamp, Mettmanner Straße Velbert-Neviges: Wimmersberger Straße Mettmann: Talstraße, Hasseler Straße Heiligenhaus: Rheinland Straße, Velberter...

  • Monheim am Rhein
  • 25.05.20
Symbolbild: Pixabay

CORONA-VIRUS: AKTUELLER SACHSTAND
73 Tote im Kreis Mettmann

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Corona-Fällen verzeichnete der Kreis Mettmann am Sonntag, 24. Mai,  kreisweit 42 Infizierte. Davon in Monheim 8, in Langenfeld 1 und in Hilden 4. Außerdem:  in Erkrath 5, in Haan 1, in Heiligenhaus 1, in Mettmann 3, in Ratingen 3, in Velbert 10 und in Wülfrath 6. 812 Personen gelten inzwischen als genesen.  Verstorben ist ein 80-jähriger Mann aus Wülfrath. Damit zählt der Kreis bislang insgesamt 73 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz...

  • Monheim am Rhein
  • 25.05.20
Symboldbild: Alexas_Fotos auf Pixabay

Corona-Virus: Aktueller Sachstand
Keine neuen Sterbefälle im Kreis Mettmann

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnete der Kreis Mettmann am Samstag, 23. Mai, kreisweit 43 Infizierte. Davon in in Monheim 9, in Langenfeld 1 und in Hilden 4. Außerdem: in Erkrath 5, in Haan 1, in Heiligenhaus 1, in Mettmann 2, in Ratingen 3, in Velbert 10 und in Wülfrath 7. 810 Personen gelten inzwischen als genesen.  Der Kreis zählt bislang insgesamt 72 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage)...

  • Monheim am Rhein
  • 24.05.20

Caritas bietet Beratung per Telefon
Corona Hotline

Der Caritasverband für den Kreis Mettmann bietet telefonische Hilfe und Beratung für Menschen an, die in der aktuellen Situation belastet sind. Angesprochen sind alle, die Ängste oder Sorgen haben, die an ihre Grenzen der Belastung kommen oder die einsam sind. Das Beraterteam, Sozialpädagogen und Theologen sowie Seelsorger, ist werktags von 10 bis 20 Uhr unter Telefon (02104) 926292 zu erreichen oder per E-Mail an sos@caritas-mettmann.de (Antwort innerhalb von zwei Werktagen).

  • Hilden
  • 24.05.20
Symbolbild: Jason Goh auf Pixabay

Gottesdienste der Evangelischen Kirchengemeinde Monheim
Pfarrer Falk Breuer: „Das wird anders, als wir es kennen“

Ab Pfingstsonntag, 31. Mai, werden in den Kirchen der Evangelischen Kirchengemeinde Monheim wieder Gottesdienste gefeiert. Allerdings unter strengen Hygiene- und Sicherheitsauflagen. „Das wird anders, als wie wir es kennen“, sagt Pfarrer Falk Breuer, der Presbyteriumsvorsitzende. „Die Gottesdienstbesucher müssen Mund-Nasen-Schutz tragen. Weil wir während der Gottesdienste lüften, ist auch eine Jacke von Vorteil. Außerdem können wir nur begrenzte Plätze anbieten, um die zwei Meter Abstand...

  • Monheim am Rhein
  • 24.05.20
Die Finanzverwaltung NRW hat für das kommende Jahr Studien- und Ausbildungsplätze zu vergeben. Auch das Finanzamt Hilden sucht engagierte und motivierte Kollegen.

Studium und Ausbildung mit Perspektive
Finanzamt Hilden informiert

Für das kommende Jahr bietet das Finanzamt Hilden wieder attraktive Studiums- und Ausbildungsplätze an. Bewerbungen sind ausschließlich online über das Bewerbungsportal der Finanzverwaltung unter www.studium-im-finanzamt.de beziehungsweise www.ausbildung-im-finanzamt.de möglich. „Wir suchen engagierte und motivierte Kolleginnen und Kollegen. Wir bieten Studienplätze für ein duales Studium und eine attraktive sowie praxisorientierte Ausbildung mit exzellenten Aufstiegs- und...

  • Hilden
  • 23.05.20
Symbolbild: John Peter auf Pixabay

1. FC Monheim hilft aus
Ramadan im Rheinstadion

Das Ende der Fastenzeit (Ramadan) ist ein hoher islamischer Feiertag. Aufgrund der Sicherheitsabstände in Zeiten von Corona kann der türkische Moscheeverein ihn jedoch nicht in seinem Gotteshaus an der Niederstraße feiern. Denn es werden etwa 500 Gläubige erwartet. Der 1. FC Monheim hilft aus: Er stellt am Sonntag, 24. Mai, das Rheinstadion zur Verfügung. "Eine wirklich nette Geste", sagt Bürgermeister Daniel Zimmermann. Die Feier mit Gottesdienst beginnt gegen 7 Uhr und dauert etwa zwei...

  • Monheim am Rhein
  • 22.05.20
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Langenfeld und Monheim am Rhein

Apotheken Samstag, 23. Mai Mohren-Apotheke Hauptstraße 45 40764 Langenfeld Telefon (02173) 13742 Sonntag, 24. Mai Hubertus-Apotheke Solinger Straße 33 40764 Langenfeld Telefon (02173) 22115 Montag, 25. Mai Rhein-Apotheke Krischerstraße 11 40789 Monheim Telefon (02173) 952190 Dienstag, 26. Mai Löwen Apotheke Solinger Straße 201 40764 Langenfeld Telefon (02173) 21269 Mittwoch, 27. Mai Adler-Apotheke Solinger Straße 16 40764 Langenfeld Telefon (02173)...

  • Monheim am Rhein
  • 22.05.20
Die Anzahl der Coronaopfer ist im Kreis Mettmann auf 73 menschen angestiegen.

Corona-Virus im Kreis Mettmann: Sachstand Mittwoch, 20. Mai: 52 Infizierte und 791 Genesene
Langenfelderin an Corona gestorben

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Mittwoch, 20. Mai,  kreisweit 52 Infizierte, davon in Erkrath 4, in Haan 0, in Heiligenhaus 1, in Hilden 5, in Langenfeld 4, in Mettmann 2, in Monheim 11, in Ratingen 4, in Velbert 14 und in Wülfrath 7. 791 Personen gelten inzwischen als genesen. Verstorben ist jetzt eine 98-jährige Frau aus Langenfeld. Damit zählt der Kreis bislang insgesamt 72 Verstorbene. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro...

  • Hilden
  • 20.05.20
Schüler und Eltern sollten online besonders wachsam sein.
Foto: Pixabay

Corona-Pandemie: Schüler und Eltern sollten online besonders wachsam sein
Gefahren und Risiken im Internet

Aktuell können durch das Kriminalkommissariat Prävention und Opferschutz im Kreis Mettmann keine Elternabende mit Informationsvorträgen zu Gefahren und Risiken bei der Internetnutzung in Schulen angeboten werden. Weil aber ein Teil unseres Lebens aufgrund der Corona-Pandemie zwangsläufig vermehrt online stattfindet und Kriminelle durchaus flexibel sind, gilt es hier besonders wachsam zu sein. Das Internet ist ein weltweit zugänglicher Ort wo man schnell auch mit Fremden in Kontakt kommen...

  • Monheim am Rhein
  • 19.05.20
Das Virus ist überall dort, wo auch derMensch ist - Sicherheit gibt es noch nicht.

Corona-Virus im Kreis Mettmann / Sachstand am Dienstag, 19. Mai: 52 Infizierte / 785 Genesene / Inzidenz auf 4,3 gestiegen
Zwei Todesfälle in Langenfeld und Erkrath

Der Kreis Mettmann teilt mit, dass  jetzt zwei Männer aus Erkrath (77 Jahre alt) und Langenfeld (82) gestorben sind. Damit zählt der Kreis bislang insgesamt 71 Verstorbene. Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Dienstag, 19. Mai,  kreisweit 52 Infizierte. Davon leben in Erkrath 2, in Haan 0, in Heiligenhaus 1, in Hilden 6, in Langenfeld 5, in Mettmann 2, in Monheim 10, in Ratingen 5, in Velbert 14 und in Wülfrath 7. 785 Personen gelten...

  • Hilden
  • 19.05.20
Für schnelle Hilfe außerhalb der Öffnungszeiten, stehen die Notdienste der Ärzte und Apotheken den Bürgern zur Verfügung

Notdienste
Apothekennotdienst +++ Ärztlicher Notdienst für Langenfeld und Monheim am Rhein

Apotheken Mittwoch, 20. Mai Weiden-Apotheke Thomasstraße 19 40789 Monheim Telefon (02173) 967900 Donnerstag, 21. Mai Apotheke Hauptstraße 116 40764 Langenfeld Telefon (02173) 76626 Freitag, 22. Mai Aesculap-Apotheke Ernst-Reuter-Platz 6 40789 Monheim Telefon (02173) 55866 Samstag, 23. Mai Mohren-Apotheke Hauptstraße 45 40764 Langenfeld Telefon (02173) 13742 Unter 0800 0022833 (Festnetz) oder 22833 (Handy) oder unter www.aknr.de/ können sich Patienten über die...

  • Monheim am Rhein
  • 19.05.20
Wie auch immer die weiteren Lockerungen aussehen: Das Virus zwingt uns weiter zu einer Gradwanderung.

Corona-Virus im Kreis Mettmann: Sachstand Montag, 18. Mai
56 Infizierte und 777 Genesene / Drei Menschen gestorben

 Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Montag, 18. Mai,  kreisweit 56 Infizierte, teilt der Kreis mit. Von den Erkrankten wohnen:  in Erkrath 3, in Haan 0, in Heiligenhaus 1, in Hilden 7, in Langenfeld 6, in Mettmann 2, in Monheim 9, in Ratingen 6, in Velbert 15 und in Wülfrath 7. Am vergangenen Samstag forderte das Virus erneut ein Opfer: Ein 85-Jähriger aus Wülfrath starb an den Folgen von Covit 19. Am Sonntag starben zwei weitere...

  • Hilden
  • 18.05.20

Update: Corona-Virus im Kreis Mettmann
54 labortechnisch bestätigte Fälle

Basierend auf den labortechnisch bestätigten Fällen verzeichnet der Kreis Mettmann am Sonntag kreisweit 54 Infizierte, davon in Erkrath 5, in Haan 0, in Heiligenhaus 1, in Hilden 8, in Langenfeld 6, in Mettmann 3, in Monheim 9, in Ratingen 6, in Velbert 14 und in Wülfrath 2. Verstorbene zählt der Kreis bislang insgesamt 69. 778 Personen gelten inzwischen als genesen. Die aktuelle Inzidenz (Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern innerhalb der letzten 7 Tage) liegt laut Landeszentrum...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.05.20

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.