Kanal- und Straßenarbeiten in Monheim
Alte Schulstraße ab Montag gesperrt

Die Kanal- und Straßenarbeiten in der Alten Schulstraße bis zum Gelände des ehemaligen Krankenhauses beginnen am Montag.
Foto: Norbert Jakobs
  • Die Kanal- und Straßenarbeiten in der Alten Schulstraße bis zum Gelände des ehemaligen Krankenhauses beginnen am Montag.
    Foto: Norbert Jakobs
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Am Montag, 16. September, beginnen planmäßig Kanal- und Straßenarbeiten in der Alten Schulstraße.
In einem ersten Bauabschnitt kommt es etwa von Höhe der Bücherstube Rossbach bis zum Gelände des ehemaligen Krankenhauses zu einer Vollsperrung. Für Fußgänger wird ein Durchweg freigehalten. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Januar.

Während der Bauarbeiten ist die Zufahrt zum Beschäftigtenparkplatz des Rathauses und zur Tiefgarage von Anwohnern über die Alte Schulstraße nicht möglich. Die Erreichbarkeit wird über die Neustraße hergestellt. Das gilt auch für die Stadtautos, die von Monheims Bürgerinnen und Bürgern gemietet werden können.

In einem zweiten Abschnitt werden die Kanal- und Straßenarbeiten wahrscheinlich ab September 2021 weiter in Richtung Schelmenturm fortgesetzt. Sie dauern dann bis Mitte 2022.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.