Kostenloser Workshop im Ulla-Hahn-Haus
Jugendliche drehen eigene Videos

Der Jugendbuchautor Manfred Theisen leitet im Ulla-Hahn-Haus den Workshop „Mach’s mal multimedial“. 
Foto: Loewe-Verlag
  • Der Jugendbuchautor Manfred Theisen leitet im Ulla-Hahn-Haus den Workshop „Mach’s mal multimedial“.
    Foto: Loewe-Verlag
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Jugendliche können am Samstag, 11. Mai, im Monheimer Ulla-Hahn-Haus mit Sprache, Bild- und Tonmedien experimentieren. Unter dem Motto „Mach’s mal multimedial“ zeigt der Autor und Journalist Manfred Theisen in einem kostenlosen Workshop von 14 bis 18 Uhr, wie literarische Texte medial umgesetzt werden können.

Für seine Jugendbücher hat sich Manfred Theisen intensiv mit Sozialen Medien und Fake News beschäftigt. In seinem Workshop zeigt er 14- bis 18-Jährigen, wie aus der Anregung durch verschiedene Medien wie YouTube-Videos eigene Produkte entstehen. Die Jugendlichen schreiben und sprechen eigene Texte ein, kombinieren sie mit Videomaterial und unterlegen sie mit Musik. „Mit den Möglichkeiten der Medienwelt können zum Beispiel Gedichte oder Very-Short-Storys entstehen – multimediale hör- und sehbare Literaturprodukte“, erklärt Siegfried Bast, Leiter des Jugendbereichs des Ulla-Hahn-Hauses. „Die Jugendlichen können so kreativ mit der Wirkung von Medien, Musik, Video und Sprache experimentieren.“

Anmeldungen unter www.monheim.de/ulla-hahn-haus, per E-Mail an ullahahnhaus@monheim.de, unter Tel. (02173) 951-4140 oder montags, dienstags und mittwochs von 8.30 bis 12 Uhr in der ist die Geschäftsstelle in der Kunstschule am Berliner Ring 9 oder donnerstags von 8.30 bis 12 Uhr und von 14 bis 17.30 Uhr sowie freitags von 14 bis 17.30 Uhr in der Geschäftsstelle im Ulla-Hahn-Haus, Neustraße 2-4.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.