Gottesdienste der Evangelischen Kirchengemeinde Monheim
Pfarrer Falk Breuer: „Das wird anders, als wir es kennen“

Symbolbild: Jason Goh auf Pixabay
  • Symbolbild: Jason Goh auf Pixabay
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Ab Pfingstsonntag, 31. Mai, werden in den Kirchen der Evangelischen Kirchengemeinde Monheim wieder Gottesdienste gefeiert. Allerdings unter strengen Hygiene- und Sicherheitsauflagen. „Das wird anders, als wie wir es kennen“, sagt Pfarrer Falk Breuer, der Presbyteriumsvorsitzende. „Die Gottesdienstbesucher müssen Mund-Nasen-Schutz tragen. Weil wir während der Gottesdienste lüften, ist auch eine Jacke von Vorteil. Außerdem können wir nur begrenzte Plätze anbieten, um die zwei Meter Abstand zwischen den Menschen zu gewährleisten.“

So gibt es im großen Saal der Friedenskirche (Schellingstraße 13), 28 Plätze, in der Altstadtkirche (Kirchstraße 8) 24 Plätze, im EKi-Haus (Friedenauer Straße 17) 12 Plätze und in der Hitdorfer Fliednerkirche (Theodor-Fliedner-Straße 5) 30 Plätze.

Damit man sich nicht umsonst auf den Weg macht und um gegebenenfalls Infektionsketten nachverfolgen zu können, müssen sich die Gemeindeglieder vorab zum Gottesdienst anmelden.
Immer bis zum davorliegenden Freitag, 13 Uhr, entweder telefonisch unter (02173) 2757613) oder per E-Mail an gottesdienst@ekmonheim.de. Bei der Anmeldung soll angegeben werden, in welche Kirche man gehen möchte und - da Familien zusammensitzen dürfen - mit wie vielen Personen man kommt.

Kein Gesang

In den Gottesdiensten selbst wird es keinen Gesang geben, das Glaubensbekenntnis und das Vaterunser sollen nur leise mitgesprochen werden. „Der Schutz unserer Gemeindeglieder hat für uns oberste Priorität. Deshalb bleiben unsere Gemeindehäuser, so schwer uns das fällt, auch für alle anderen Veranstaltungen als die Gottesdienste, geschlossen“, erklärt Falk Breuer und schließt zuversichtlich. „Bleiben Sie hoffnungsfroh und gut behütet!“

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen