Grünes Licht für die Sportgemeinschaft Monheim
Es darf wieder trainiert werden

Symbolbild: Annca auf Pixabay

Nachdem sämtliche Corona-Regeln des Landessportbundes und der Stadt Monheim umgesetzt wurden, kann der Trainingsbetrieb der Sportgemeinschaft Monheim (SM) auf dem Jahnsportplatz wieder aufgenommen werden.

Umkleideräume und Duschen können noch nicht genutzt werden. Auch alle Abstands- und Hygieneregeln müssen streng eingehalten werden. "Aber wir sind froh, dass der Sportplatz
zumindest wieder für Mitglieder geöffnet ist", sagt Karl-Heinz Göbel, erster Vorsitzender der SGM. "Wir hoffen, dass die städtischen Sporthallen ab dem 3. Juni wieder geöffnet werden, so wie die Gymnastikhalle an der Lichtenberger Straße. Dann beginnen auch wieder die Kurse."

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen