Cheftrainer der Sportfreunde Baumberg verlängert Vertrag
Wichtiges Signal gesetzt

Symbolbild: WA-Archiv

Die Sportfreunde Baumberg (SFB) setzen weiterhin auf Cheftrainer Salah El Halimi (43). Salah El Halimi ist bereits seit 2007 mit Unterbrechungen bei den Sportfreunden in unterschiedlichen Funktionen, zum Beispiel als Spieler, Co-Trainer und seit 2014 als Trainer aktiv. Nun verlängerte El Halimi seinen im Sommer 2020 ablaufenden Vertrag bis zum 31. Juni 2021, zuzüglich einer Option bis 2022.

El Halimi, der bisher bei 153 Spielen an der Seitenlinie der Sportfreunde stand, freut sich über die Vertragsverlängerung: „Besonders in dieser schweren Zeit ist es wichtig positive Signale zu senden. Wir alle wünschen uns nun auch wieder so etwas wie Planungssicherheit und da möchte ich natürlich auch voran gehen. Ich weiß natürlich, dass es auch für die Sportfreunde Baumberg eine extreme Herausforderung in der momentanen Situation ist und wir müssen alle an einem Strang ziehen. Ich hoffe, dass viele Spieler des aktuellen Kaders meinem Beispiel folgen werden.“

Erfolgreiche Zusammenarbeit

SFB-Boss Jürgen Schick freut sich ebenfalls über die Verlängerung mit Trainer El Halimi: „Wir haben in den letzten Jahren vertrauensvoll und erfolgreich zusammengearbeitet und diese erfolgreiche Arbeit möchten wir auch gerne fortsetzen, da wir die tägliche Arbeit von Salah sehr schätzen. Das Salah und wir nun mit seiner Vertragsverlängerung ein wichtiges und richtiges Signal in dieser schweren Zeit setzen, das lag mir und der ganzen Vereinsführung besonders am Herzen.“

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen