Drei Verletzte bei Kollision mit Streifenwagen

Am Donnerstagmittag kam es gegen 13.45 Uhr in Monheim auf dem Berliner Ring zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 51-Jähriger befuhr mit seinem Mercedes C220 den Berliner Ring in Fahrtrichtung Bleer Straße und beabsichtigte nach links in die Schöneberger Straße abzubiegen. Zeitgleich fuhr eine Streifenwagenbesatzung der Monheimer Polizei mit einem VW Passat unter Nutzung von Sonder- und Wegerechten in gleicher Richtung und überholte den Mercedes in Höhe der Schöneberger Straße.

Im Einmündungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei wurden drei Polizeibeamte (31, 23, 20 Jahre alt) leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Streifenwagen und Mercedes waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Auch zwei beschädigte Verkehrszeichen, die durch den Zusammenstoß mit dem Funkstreifenwagen aus der Halterung gerissen und umgeknickt waren, wurden im Verlauf der Unfallaufnahme durch Verantwortliche der Stadt Monheim beseitigt und erneuert.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 28.000 Euro.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.