Tschüss, Pfarrer Becker: Abschiedsgottesdienst in der Friedenskirche

Bei Fußball-Weltmeisterschaften lud Pfarrer Peter Becker regelmäßig zum Public Viewing in die Friedenskirche ein. (Foto: WA-Archiv)
  • Bei Fußball-Weltmeisterschaften lud Pfarrer Peter Becker regelmäßig zum Public Viewing in die Friedenskirche ein. (Foto: WA-Archiv)
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Nach mehr als 34 Jahren geht der Baumberger evangelische Pfarrer Peter Becker in diesem Herbst in den Ruhestand. Deshalb lädt das Presbyterium der Kirchengemeinde Monheim am Sonntag, 23. September, um 15 Uhr zum Gottesdienst der Verabschiedung von Pfarrer Peter Becker ein. Die offizielle Aussegnung zur Verabschiedung nimmt der Superintendent des Kirchenkreis Leverkusen, Pfarrer Gert-René Loerken vor. Anschließend findet im Gemeindesaal ein Empfang für alle Gäste statt.
Nach seinem 2-jährigen Vikariat in Leverkusen trat Pfarrer Peter Becker am 1. April 1984 seinen Dienst in der Monheimer Kirchengemeinde an. Große Konfirmandenzahlen, zahlreiche Taufen in den Gottesdiensten, aber auch die Leitung des Seniorenkreises waren die ersten Herausforderungen für den jungen Theologen. Mehr als 30 Mal veranstaltete er in guter ökumenischer Gemeinschaft Kinderbibeltage mit vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden. Aber auch durch zahlreiche Freizeiten mit jungen wie mit älteren Menschen förderte Pfarrer Peter Becker die Gemeinschaft in der Kirchengemeinde. Immer wieder lud er auch zu Eventveranstaltungen wie Theater, Kabarett oder Konzerten in die grauen Mauern der Friedenskirche ein oder feierte Gottesdienste in den Sommermonaten im Freien. Über den Tellerrand von Monheim hinaus schaute er bei seinen Partnerschaftsbesuchen in Tansania. Seit mehr als 30 Jahren liegen ihm die Menschen dort am Herzen. So will er sich im Ruhestand noch intensiver in die Partnerschaftsarbeit des Kirchenkreis Leverkusen einbringen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen