Monheimer Altstadt-Funken feierten im Bürgerhaus
Gelungener Sessionsauftakt

Mariechen und Tanzoffiziere der Monheimer Altstadt-Funken ernteten wieder viel Applaus.
Foto: Michael de Clerque
  • Mariechen und Tanzoffiziere der Monheimer Altstadt-Funken ernteten wieder viel Applaus.
    Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Zum Jahresauftakt trafen sich die Monheimer Altstadt-Funken mit ihren Gästen im Baumberger Bürgerhaus, um im Rahmen des Funken-Appells das diesjährige Programm vorzustellen.

Funken-Vorsitzender Torsten Schlender konnte im voll besetzten Saal zahlreiche Karnevalsfreunde begrüßen, darunter auch das Monheimer Prinzenpaar, Prinz Alex I. und Prinzessin Sabi, mit Gefolge. Kommandant Horst Eichholz ließ dann direkt die „Funken fliegen“, als die Aktiven ihre Tänze darboten.
Trotz technischen Defekts der Musikanlage brillierten Tanzoffiziere und Mariechen und brachten ihren Tanz auch ohne Musik zu Ende. Die Reservisten präsentierten ihr neu einstudiertes Medley von Tänzen der letzten zehn Jahre, das beim Publikum sehr gut ankam.

Neue Mitglieder

Sieben neue Mitglieder leisteten den Eid auf die Funkenfahne, zudem konnten sechs neue Senatoren in den Traditionsverein aufgenommen werden. „Wir heißen Euch in unserem Verein recht herzlich willkommen“, freute sich Torsten Schlender.

Das Hitdorfer Dreigestirn, Prinz Heinz II., Bauer Frank und Jungfrau Christiane, war ebenso auf der Bühne zu Gast wie das Monheimer Prinzenpaarmit der Prinzengarde Blau-Weiß an der Seite. Die Prinzengarde Bergisch Gladbach brachte ihr designiertes Dreigestirn mit, und die Monheimer Marienburg-Garde präsentierte ihr neues Sessionsprogramm. Zum Abschluss zeigten erstmalig die Rheinstürmer der Großen Monheimer Karnevalsgesellschaft bei den Altstadt-Funken ihr tänzerisches Können und wurden vom Publikum gefeiert. Moderator Udo Bormacher bedankte sich bei allen Beteiligten und verlieh mit den Vorstandskollegen zahlreiche neue Sessionsspangen.
Für die Altstadt-Funken beginnt nun eine lange Session, die sie zu Auftritten von Monheim über Köln bis nach Viersen führen wird. Den Abschluss bildet dann wieder die funkeneigene Galasitzung am Veilchendienstag, für die noch Restkarten erhältlich sind.

Besuch in Berlin

Im November vertreten die Altstadt-Funken die Stadt Monheim übrgiens wieder in Berlin: In der Bundeshauptstadt sind zwei Auftritte bei karnevalistischen Galaabenden geplant.

Karten für die Galasitzung

Am Dienstag, 25. Februar, 19 Uhr, findet im Bügerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, die Galasitzung der Altstadt-Funken Monheim statt. Präsentiert wird ein buntes Bühnenprogramm, unter anderem mit Volker Weininger, Klaus und Willi, Achnes Kasulke und De Boore. Karten zum Preis von 35 Euro können bei Udo Bormacher unter Telefon (02173) 50510 oder per E-Mail an udo.bormacher@t-online.de bestellt werden.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen