SKFM Monheim am Rhein
SKFM-Tafel in Monheim benötigt dringend Lebensmittelspenden

Nachfrage hat sich verdoppelt – Spenden werden weniger

Gerade in Corona-Zeiten ist die Nachfrage nach Lebensmittel bei der SKFM-Tafel in Monheim und Baumberg besonders groß. So hat sich beispielsweise die Zahl der „Tafel-Kunden“ im Johanneshaus, Brandenburger Str. 25, aufgrund von Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit von bisher 50 auf rund 100 Personen pro Ausgabe verdoppelt. Gleichzeitig schrumpft aber das Angebot an Lebensmittelspenden durch die entsprechenden Geschäfte, da diese zum einen weniger Umsatz machen und zum anderen mit höheren Kosten zu kämpfen haben.

„Wir bitten deshalb unsere bisherigen Spender ganz dringend“, so Rudi Lohrum, Vorsitzender des SKFM Monheim e.V., „um zusätzliche Lebensmittelspenden.“ Selbstverständlich würden auch Lebensmittelspenden von Privatpersonen, Kantinen oder anderen Einrichtungen gerne entgegengenommen. Für weitere Rückfragen steht die „Tafelkoordinatorin“ Madeleine Wilfert vom SKFM unter Telefon 02173 956927 oder per Mail unter Madeleine.wilfert@skfm-monheim.de zur Verfügung. Hier kann man auch erfahren, welche Lebensmittel und in welcher Form sie entgegengenommen werden dürfen.

Geänderte Ausgabezeiten ab 19. Mai

Im Übrigen findet ab dem 19. Mai 2020 die Ausgabe der Lebensmittel bei der Monheimer SKFM-Tafel am St. Johanneshaus immer dienstags von zehn bis ca. zwölf Uhr statt. Auch die Baumberger SKFM-Tafel in der von-Ketteler Str. 4 an St. Dionysius, ist jetzt zu diesen Zeiten erreichbar. Bisher waren die Öffnungszeiten jeweils von 10:15 bis 11:50 Uhr.

Unter dem Motto „Verteilen statt Wegwerfen“ sorgen bei der SKFM-Tafel zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer dafür, dass bedürftige Personen mit Lebensmitteln versehen werden.

Autor:

Bernd-M. Wehner aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen