Wer möchte sich in Monheim als Friedensbringer engagieren?
Sternsinger gesucht

Die katholischen Kirchengemeinden St. Gereon und  St. Dionysius  suchen für die Stermsinger-Aktion 2020 noch Mädchen und Jungen ab sechs Jahren, die sich als Friedensbringer engagieren möchten. 
Foto: Sabine Polster
  • Die katholischen Kirchengemeinden St. Gereon und St. Dionysius suchen für die Stermsinger-Aktion 2020 noch Mädchen und Jungen ab sechs Jahren, die sich als Friedensbringer engagieren möchten.
    Foto: Sabine Polster
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

Am 4. und 5. Januar machen sich die Sternsinger in Monheim und in Baumberg wieder auf den Weg zu den Menschen und sammeln Spenden für benachteiligte Gleichaltrige in aller Welt – diesmal unter dem Leitwort: „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“.

Die Sternsinger-Vorbereitungsteams der Katholischen Kirchengemeinden St. Gereon und St. Dionysius suchen für die kommende Aktion Dreikönigssingen Mädchen und Jungen ab sechs Jahren, die sich als Friedensbringer engagieren möchten.
Die kleinen und großen Könige ziehen am Wochenende, 4. und 5. Januar, von Haus zu Haus. Beginn der Aktion in Monheim ist am Samstag um 9 Uhr mit dem Aussendungsgottesdienst in St. Ursula an der Sperberstraße 2a. Danach sind die Sternsinger bis 17 Uhr im Stadtgebiet unterwegs. Im Pfarrer Franz-Boehm-Haus gibt es eine Mittagspause, in der sich die Mädchen und Jungen mit einem warmen Mittagessen und Getränken stärken können. Am Sonntag sind die Sternsinger im Anschluss an die 10-Uhr-Messe in St. Gereon bis zirka 16 Uhr unterwegs.

Darüber hinaus werden Begleitpersonen ab 16 Jahren gesucht, die ehrenamtlich die Sternsinger-Gruppen betreuen. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 18. Dezember. Zur ersten Vorbereitung treffen sich die Monheimer Sternsinger am Mittwoch, 18. Dezember, um 17.30 Uhr im Pfarrer Franz-Boehm-Haus, Sperberstraße 2a. Weitere Informationen und Anmeldungen gibt es bei Diakon Stefan Wickert per E-Mail an Stefan.Wickert@erzbistum-koeln.de oder unter der Telefonnummer (02173) 1014910.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.